Gemeinsam für Wesel

Jahreshauptversammlung der Jusos

Christoph Gockeln als Vorsitzender wiedergewählt

Am 08.12.2015 haben die Jusos Wesel ihre jährliche Jahreshauptversammlung abgehalten. Neben der üblichen Wahl des Vorstandes stand ein Jahresbericht des Vorsitzenden auf dem Plan. In seinem Bericht resümierte der Vorsitzende, Christoph Gockeln, dass die Jusos im vergangen einige interessante Veranstaltungen für junge Leute in Wesel angeboten haben. Besonders hervorgehoben wurde die Veranstaltung mit René Schneider, MdL, zum Thema #digitalleben im August diesen Jahres. 

Als Ausblick für das kommenden Jahr betonte Christoph Gockeln, dass es darum geht, bei den vielen Flüchtlingen, die bereits in Wesel sind und sicher auch weiter kommen werden, nach wie vor eine gute und menschenwürdige Unterkunft zu gewährleisten die einer der Schlüssel zu einer guten Integration ist. „Die hohe Zahl an Flüchtlingen darf nicht zum herabsenken von Standards führen. Faire Asylverfahren müssen weiterhin der Anspruch sein.“ so Christoph Gockeln. „Ich bin mir sicher, dass die hervorragende Willkommenskultur in Wesel auch im kommenden Jahr bestehen bleibt.“ so Gockeln weiter.

Bei den Vorstandswahlen wurde folgender, fünfköpfiger Vorstand gewählt. Als Vorsitzender wurde Christoph Gockeln in seinem Amt bestätigt. Weiterhin stellvertretender Vorsitzender bleibt Jan Matschke. Um die Kasse kümmert sich auch im neuen Vorstand Marco Cerener als Schatzmeister. Schriftführer bleibt Felix Gürtzgen. Als neues Vorstandsmitglied komplettiert Till Gürtzgen als Beisitzer den Vorstand.


facebook Die SPD-Wesel in Facebook

Die Nachrichten der Bundes-SPD sind zur Zeit nicht verfügbar.