Gemeinsam für Wesel

Unterschriftenaktion der Jusos Wesel fand großen Anklang!

Viele Unterschriften trotz mäßigen Wetters

 

 

 

 

 

An den vergangenen beiden Samstagen haben die Jusos trotz des teilweise sehr schlechten Wetters in der Weseler Innenstadt und zeitweise während des Stadtteilfests der SPD in der Feldmark viele Unterschriften für einen Studententarifen bei den Weseler Bädern sammeln können.

"Es gab viele erstaunte Blicke als wir den Leuten erzählt haben, das es in Wesel keine Studententarife bei den Bädern gibt" sagt Christoph Gockeln, Vorsitzender der Jusos Wesel. "Unter anderem mit unseren Flyern konnten wir die Leute in Gesprächen für eine Unterschrift überzeugen" ergänzte Jan Matschke, stellv. Vorsitzender der Jusos.

Trotz des teilweise sehr schlechten Wetters konnten die Jusos viele Unterschriften einsammeln und die Leute von der Notwendigkeit solcher Tarife überzeugen. Wir werden das Thema in den nächsten Rat wieder einbringen und versuchen mit den gesammelten Unterschriften im Rücken zu einer Lösung zu kommen. Die Jusos sehen solche Tarife als weiteren Schritt zur Attraktivitätssteigerung für eine Stadt für Studierende an. Neben der FOM zählen für die Jusos solche Dinge auch zu einer attraktiven Stadt für Studierende hinzu.

facebook Die SPD-Wesel in Facebook

Aktuelle Nachrichten der Bundes-SPD

Mittwoch, 22. Mrz 2017

„Demokratie braucht Mut“

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat die Nazi-Vergleiche des türkischen Staatschefs Recep Tayyip Erdog ...

Mittwoch, 22. Mrz 2017

Gerechtigkeit für die Opfer

Homosexuelle, die nach dem früheren Paragrafen 175 verurteilt worden waren, werden rehabilitiert und entschäd ...

Sonntag, 19. Mrz 2017

100 % Gerechtigkeit

Jubel der über 3.500 Delegierten und Gäste auf dem Berliner Parteitag – die Stimmung ist auf Betriebstemper ...

Sonntag, 19. Mrz 2017

+++Parteitag-Ticker+++

Im Parteitag-Ticker verfolgen, wenn die SPD auf ihrem Bundesparteitag ihren Parteivorsitzenden und ihren Kanzle ...