Gemeinsam für Wesel

SPD Stadtteilfest auf dem Feldmarker Marktplatz

Pressebericht

{480_FRFREMAN.JPG}

Die Presse schrieb dazu...

Ruth Freßmann, AKS Feste

Trödeln, schlemmen und mehr

Das Stadtteilfest der SPD auf dem Feldmarker Marktplatz war bestens besucht.

Wesel. Bei strahlendem Son­nenschein feierten nun die Weseler aus Blumenkamp und Feldmark ihr SPD-Stadtteil­fest. Auf dem Trödelmarkt konnten vor allem Kinder vie­le tolle Schätze entdecken. Der Duft von deftiger Wurst im Brötchen oder leckerem Kaffee mit süßem Kuchen ver­breiteten sich auf dem Markt­platz. So manch einer genoss eine Rundreise durch den Stadtteu,mit der Bimmelbahn. Wer mit dem Fahrrad zum Fest gekommen war, konnte bei der Codier-Aktion der Polizei seinen Drahtesel sichern lassen. Die Schlange vor dem grü­nen Auto war lang, doch in der Sonne machte es den Weselern nichts aus, zu war­ten. „Ziel und Zweck der Aktion ist es, so viele Fahrrä­der wie möglich zu erfassen und so eine große Datenbank zu erstellen, damit Diebstähle auffallen", erklärte Polizei Hauptkommissar Wilhelm Bannemann.

Hermann Steinforth war von dem Angebot begeistert. „Die Aktion ist super. Mein Fahrrad ist jetzt sicher. Da hat sich das Anstehen wirklich gelohnt." A.B

facebook Die SPD-Wesel in Facebook

Aktuelle Nachrichten der Bundes-SPD

Samstag, 27. Mai 2017

Gerechtigkeit, Zukunft, Europa.

Kämpferisch und mit einer klaren Idee für Deutschland. So schwört Martin Schulz im Berliner Willy-Brandt-Hau ...

Mittwoch, 24. Mai 2017

Abrüsten statt Wettrüsten

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz warnt angesichts der milliardenschweren Waffengeschäfte zwischen den USA und ...

Montag, 22. Mai 2017

Mehr Gerechtigkeit in unserem Land

Investitionen in Bildung, mehr Unterstützung für Familien und eine deutliche Entlastung von Beziehern kleiner ...

Donnerstag, 18. Mai 2017

Gerechtigkeit fängt bei der Bildung an

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz will bei einem Wahlsieg Milliarden Euro in Bildung investieren. „Ich möcht ...