Gemeinsam für Wesel

Zweiter Stimmbezirk für Blumenkamp gewünscht

Ruth Freßmann beantragt, den Wahlbezirk 5 in zwei Stimmbezirke zu unterteilen

Ruth Freßmann, Ratsmitglied
Ruth Freßmann, Ratsmitglied

 

Ruth Freßmann, Ratsmitglied

 

Zweiter Stimmbezirk für Blumenkamp gewünscht

WESEL (fws) Früher konnten Blumenkamper im Lokal Bauer ihre Stimme abgeben. Seit dessen Abriss gibt es im Wahlbezirk 5 nur die Möglichkeit, im Feldmarker Schulzentrum Nord die Urne aufzusuchen. Zu weit, besonders für ältere Blumenkamper, findet Ruth Freßmann (SPD) und beantragte, das Gebiet in zwei Stimmbezirke zu unterteilen. Die Verwaltung will dies „versuchsweise" tun, auch um dem Wunsch der Vereinigung „Blumenkamper Vielfalt" entgegenzukommen. Dies geht aus der Vorlage für den Wahlausschuss am 25. April hervor.

Wahlbezirk 5
Wahlbezirk 5

facebook Die SPD-Wesel in Facebook

Aktuelle Nachrichten der Bundes-SPD

Freitag, 28. April 2017

„Gute Arbeit? Das geht nur unbefristet!"

Sabine Wells ist Erzieherin. Sie macht ihren Job gern. Aber sie sagt auch: "Ich finde, dass Erzieherinnen ...

Mittwoch, 19. April 2017

#GemeinsamGerecht

Sei Teil unserer digitalen Menschenkette für Gerechtigkeit und gute Arbeit. Zum 1. Mai werden wir auf SPD.DE e ...

Freitag, 31. Mrz 2017

Jetzt spenden!

Durch die extreme Dürre und anhaltende Gewalt in Afrika sind über 23 Millionen Menschen vom Hungertod bedroht ...

Freitag, 31. Mrz 2017

Mehr Unterstützung für werdende Mütter

Schwangere und Stillende werden künftig besser unterstützt. Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig (SPD) m ...