Gemeinsam für Wesel

Wir gratulieren unser Vorsitzenden Willi Trippe zum 65zigsten

Ein paar Zeilen, die sein politisches Leben aber nur unzureichend beschreiben

{848_m_willi_trippe.jpg}

 

Schützenfeste, Karneval,

AWO und auch Presseball,

Sport im Ort, Neujahrsempfang.

 
Wirklich, er ist unentbehrlich,

überall, wo was geschieht,

zu dem Wohle der Gemeinde,

ist er tätig und stets bemüht.

 

Der AG 60 steht er vor

und hat für alle,

immer ein offenes Ohr.

 

Im Rat und auch beim Kreis erhebt er seine Stimme, und manchmal gar nicht leis.

 

Wenn er erzählt von Dortmund, seiner Heimatstadt,

wo sein Wirken eins begann,

hat er „gefühlt“ gelebt, 100 Jahre lang.

 

Auf seine „Datscha“ in Medenblick,

zieht er sich mit seiner Rosi des öfters dann zurück.

 

Hier tankt er Kraft für sein Engagement,

um für sein gesellschaftliches Treiben,

wieder in die Bütt zu steigen.

 

Lieber Willi,

wir gratulieren Dir zu deinem 65. Wiegenfeste

und wünschen nur das Allerbeste.