Gemeinsam für Wesel

Aufstellen von Ruhebänken im Stadtteil Lackhausen

Sehr geehrte Frau Westkamp,

im vergangenen Jahr sind mehrere Sitzbänke in Lackhausen abgebaut worden, weil sie an den bisherigen Standorten nicht mehr benötigt wurden.

Ich bin mehrfach von Bürgern angesprochen worden, dass in Lackhausen Ruhebänke fehlen würden.

Ich schlage daher vor, dass an der der Öffentlichkeit zugänglichen Freifläche des Johanna-Kirchner-Hauses der Arbeiterwohlfahrt im Bereich der Graf-von-Stauffenberg-Straße zwei Bänke aufgestellt werden.

Außerdem sollte eine Ruhebank an der Pater-Delp-Straße im Bereich der Lindenallee aufgestellt werden.

Mit freundlichen Grüßen

gez. Wolfgang Spychalski

stellvertretender Fraktionsvorsitzender

facebook Die SPD-Wesel in Facebook

Aktuelle Nachrichten der Bundes-SPD

Samstag, 27. Mai 2017

Gerechtigkeit, Zukunft, Europa.

Kämpferisch und mit einer klaren Idee für Deutschland. So schwört Martin Schulz im Berliner Willy-Brandt-Hau ...

Mittwoch, 24. Mai 2017

Abrüsten statt Wettrüsten

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz warnt angesichts der milliardenschweren Waffengeschäfte zwischen den USA und ...

Montag, 22. Mai 2017

Mehr Gerechtigkeit in unserem Land

Investitionen in Bildung, mehr Unterstützung für Familien und eine deutliche Entlastung von Beziehern kleiner ...

Donnerstag, 18. Mai 2017

Gerechtigkeit fängt bei der Bildung an

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz will bei einem Wahlsieg Milliarden Euro in Bildung investieren. „Ich möcht ...