Gemeinsam für Wesel

Erste Spar-Runde der Fraktionsvorsitzenden

Ludger Hovest: "950 000 Euro zusätzlich für den Kreis, das ist beim besten Willen nicht einzusparen."

Presseberichte

 

Bericht RP

Bericht NRZ