Gemeinsam für Wesel

Errichtung eines Wegweisers am Mahnmal des ehemaligen Kriegsgefangenenlagers in Büderich

An die Bürgermeisterin der Stadt Wesel Ulrike Westkamp
Rathaus

Errichtung eines Wegweisers

Sehr geehrte Frau Westkamp,

um an das Mahnmal des ehemaligen Kriegsgefangenenlager in Büderich zu gelangen, möchte ich einen Wegweiser beantragen, der den Weg zum ehemaligen Lager anzeigt. Von der alten B58 Ecke "In der Meer" sollte dieser aufgestellt werden.

Mit freundlichen Grüßen

gez. Peter Schmidt                                                                                                                    Peter Schmidt

 


Sehr geehrte Frau Westkamp,

als Anlage senden wir Ihnen einen Antrag unseres sachkundigen Bürgers Peter Schmidt.
Wir bitten Sie, dass Thema im nächsten Ausschuss für Kultur- und Stadtmarketing auf die Tagesordnung zu setzen.
In diesem Zusammenhang bitten wir auch zu diskutieren, ob die lnformationen zum Mahnmal in Büderich ausreichend und zeitgemäß sind. Ansonsten schlagen wir vor, eine erweiterte Texttafel anzubringen .

Mit freundlichen Grüßen
Ludger Hovest
Fraktionsvorsitzender

 

facebook Die SPD-Wesel in Facebook

Aktuelle Nachrichten der Bundes-SPD

Sonntag, 16. Juli 2017

Nicht auf die Zukunft warten. Machen!

Das ist die Kampfansage gegen das „Durchmerkeln“! Der SPD-Kanzlerkandidat und Parteivorsitzende Martin Schu ...

Dienstag, 25. Juli 2017

Für eine solidarische Flüchtlingspolitik

In Italien kommen jeden Tag geflüchtete Menschen an. Jeden Tag ertrinken Menschen im Mittelmeer. Das dürfen w ...

Dienstag, 11. Juli 2017

Der Gipfel der Verlogenheit

Die Debatte von CDU und CSU über die Frage, wer für den autonomen Terror in Hamburg die politische Verantwort ...

Donnerstag, 06. Juli 2017

Für eine neue globale Gerechtigkeits- und Friedenspolitik

„Die Globalisierung darf die Reichen nicht noch reicher und die Armen nicht noch ärmer machen“, sagte SPD- ...