Gemeinsam für Wesel

An die Bürgermeisterin

Antrag für das Aufstellen zweier Poller Fusternberger Straße/Am Kirchplatz

 

 

 

 

Sehr geehrte Frau Westkamp,

seit geraumer Zeit muss ich feststellen, dass auf der Fusternberger Straße an der Ecke der Straße „Am Kirchplatz“ der Fußgängerüberweg als allgemeiner Parkplatz zu jeder Tageszeit missbraucht wird.
Auf der Fusternberger Straße, wie auch Am Kirchplatz, gilt ein Tempolimit von 30 Km/h. Wenn an solch einer Stelle der Bürgersteig als Parkplatz missbraucht wird, ist die Übersichtlichkeit der Straße eingeschränkt und das sichere Überqueren der Straße somit nicht mehr vollständig gewährleistet.
Das betrifft insbesondere Schulkinder, die zwischen den Autos die Straße passieren.
Um möglichst schnell Abhilfe zu schaffen, beantrage ich, zwei Poller zu setzen, welche verhindern würden, dass Fahrzeugbesitzer den Fußgängerüberweg als Parkplatz benutzen.

Mit freundlichen Grüßen
gez. Marco Cerener

LOKALKOMPASS