Gemeinsam für Wesel

Errichtung eines Fußgängerüberweges auf der Rudolf-Diesel-Straße

An die Bürgermeisterin Ulrike Westkamp

Jan Matschke

Sehr geehrter Frau Westkamp,

hiermit beantragen wir, die Errichtung eines Fußgängerüberweges (umgangssprachlich Zebrastreifen) auf der Rudolf-Diesel-Straße zwischen dem Real Supermarkt und der LIDL-Filiale.

Begründung:

Der Real-Supermarkt an der Rudolf-Diesel-Straße ist das größte Geschäft in Wesel, LIDL ein vielfrequentiertes Geschäft. Viele Besucher parken ihren Wagen auf dem Parkplatz eines der beiden Geschäfte und gehen dann in beiden Geschäften einkaufen. Dadurch ist es zu einem hohen Aufkommen an Fußgängern gekommen, die an dieser Stelle die Rudolf-Diesel-Straße überqueren. Damit diese besser über die doch recht vielbefahrene Rudolf-Diesel-Straße gelangen können, halten wir die Errichtung eines Fußgängerüberweges (umgangssprachlich Zebrastreifen) für sinnvoll.

Mit freundlichen Grüßen

gez. Jan Matschke
sachkundiger Bürger

LOKALKOMPASS