Gemeinsam für Wesel

Gehweg / Fahrradnutzung im Bereich der Reeser Landstr. 211 Richtung Ende der Straße / Wendehammer

Sehr geehrte Frau Westkamp,


ich wurde von einem Anwohner angesprochen, dass die Beschilderung des Gehweges der Reeser Landstr. / Wendehammer aus Richtung Rees kommend von vielen Fahrradfahrern ignoriert wird.
Die Fahrradfahrer nutzen hier nicht die Straße sondern den Gehweg. Hier kommt es zu gefährlichen Situationen, wenn ein Anlieger mit seinem PKW seine Einfahrt verlassen will. Die Fahrräder/E-Bike`s  sind dort nicht gerade langsam unterwegs und fühlen sich auch noch im Recht den Gehweg genutzt zu haben.
Hier sollte geprüft werden, ob es eine eindeutigere Beschilderung oder andere Maßnahmen möglich machen, die Fahrradfahrer auf die Straße zu bekommen.
Aus Richtung Wesel kommend, auf Höhe der Reeser Landstr. 211, müsste auch eine Beschilderung erflogen, aus der ersichtlich ist, dass es sich um einen reinen Gehweg handelt und Fahrradfahrer die Straße nutzen müssen.
Ich bitte diesen Sachverhalt prüfen zu lassen.
Mit freundlichen Grüßen

gez. Wolfgang Hänel
Ratsherr

LOKALKOMPASS


facebook Die SPD-Wesel in Facebook

Aktuelle Nachrichten der Bundes-SPD

Donnerstag, 11. Januar 2018

Schulz: Es gibt noch „dicke Brocken“ aus dem Weg zu Räumen

Auch die vierte Sondierungsrunde war von harten, intensiven Beratungen geprägt. SPD-Chef Martin Schulz äußer ...

Mittwoch, 10. Januar 2018

Intensive Verhandlungen

An Tag 3 der Sondierungen wurde bis in die späten Abendstunden getagt. Halbzeit. In den Arbeitsgruppen haben C ...

Dienstag, 09. Januar 2018

Schulz: „Deutschland soll wieder Motor der Europapolitik werden.“

Am zweiten Tag der Sondierungsgespräche hatte SPD-Chef Martin Schulz betont, dass die künftige Bundesregierun ...

Montag, 08. Januar 2018

Klingbeil: „Sind uns der Verantwortung für Deutschland bewusst“

SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil hat ein Fazit der ersten Sondierungsrunde über eine Fortsetzung der große ...