Gemeinsam für Wesel

Erweiterung des REWE-Marktes Fusternberg

Eine weitere Etappe zur Erweiterung wurde eingeläutet

Benötigte Fläche dunkel schraffiert
Benötigte Fläche dunkel schraffiert

Mit der Einleitung des Wegeeinziehungsverfahrens für die bisherige Zufahrt ist eine weitere Etappe zur Erweiterung des REWE-Marktes Fusternberg  eingeläutet.  Herr Koch benötigt die gekennzeichnete Fläche insgesamt für die Erweiterung. Damit würde der Markt ca. 1200 qm Verkaufsfläche erreichen und somit zukunftsfähig sein.

Es ist überaus erfreulich, daß alle im Boot sind: Eigentümer, Pächter, REWE und Stadt.

Nach der Renovierung der Zweigstelle der Verbandssparkasse ist der REWE-Markt die zweite große Geschäftseinheit im Fusternberg-Centrum, die sich auf die Zukunft orientiert.

Der Fusternberg hat insgesamt Zukunft und bietet damit auch die Voraussetzung für die Schaffung eines Marktplatzes (hier an anderer  Stelle)

 

Wilhelm Bussmann, Ratsmitglied
Wilhelm Bussmann, Ratsmitglied

Beschlussvorlage der Stadt Wesel

 

 

 

 


facebook Die SPD-Wesel in Facebook

Aktuelle Nachrichten der Bundes-SPD

Sonntag, 15. Oktober 2017

„Fulminanter Erfolg“

Drei Wochen nach der Bundestagswahl hat die SPD die Landtagswahl in Niedersachsen spektakulär gewonnen. Die So ...

Sonntag, 08. Oktober 2017

Willy Brandt hat Deutschland in die Moderne geführt.

Rede des Parteivorsitzenden Martin Schulz anlässlich der Gedenkfeier zum 25. Todestag von Willy Brandt. ...

Freitag, 29. September 2017

Neustart für die SPD

Wir haben eine schwere Wahlniederlage erlitten und das historisch schlechteste Wahlergebnis der SPD seit Gründ ...

Montag, 25. September 2017

Die SPD erneuern

Die SPD will das Ergebnis der Bundestagswahl in den kommenden Monaten ausführlich aufarbeiten. SPD-Chef Martin ...