Gemeinsam für Wesel

Besuch des Schillmuseum

Der Ortsverein Wesel-Ost hatte zu einem Besuch der Schillausstellung eingeladen

Die "Ostler" im Schillmuseum
Die "Ostler" im Schillmuseum

Der SPD Ortsverein Wesel-Ost hatte in seiner letzen Vorstandssitzung 2009 beschlossen, das Jahr 2010 nicht mit Politik, sonden mit Kultur zu beginnen, was sich als gelungen herausstellte.

Der Vorsitzende des SPD Ortsvereins Wesel Ost, Peter Tebbe, konnte am 22.01. im Preußenmuseum  40  Teilnehmer begrüßen, die hochinteressiert waren, mehr über die Schillschen Offiziere und die Geschichte um Schill zu erfahren. Die Teilnehmer wurden in zwei Gruppen durch die Ausstellung geführt und erlebten einen spannenden, hochinteressanten Nachmittag. Viele Teilnehmer regten an, ähnliche Veranstaltungen zu widerholen.

P.T.

 

 

facebook Die SPD-Wesel in Facebook

Aktuelle Nachrichten der Bundes-SPD

Sonntag, 16. Juli 2017

Nicht auf die Zukunft warten. Machen!

Das ist die Kampfansage gegen das „Durchmerkeln“! Der SPD-Kanzlerkandidat und Parteivorsitzende Martin Schu ...

Dienstag, 25. Juli 2017

Für eine solidarische Flüchtlingspolitik

In Italien kommen jeden Tag geflüchtete Menschen an. Jeden Tag ertrinken Menschen im Mittelmeer. Das dürfen w ...

Dienstag, 11. Juli 2017

Der Gipfel der Verlogenheit

Die Debatte von CDU und CSU über die Frage, wer für den autonomen Terror in Hamburg die politische Verantwort ...

Donnerstag, 06. Juli 2017

Für eine neue globale Gerechtigkeits- und Friedenspolitik

„Die Globalisierung darf die Reichen nicht noch reicher und die Armen nicht noch ärmer machen“, sagte SPD- ...