Gemeinsam für Wesel

REWE-Koch baut an

Verkaufsfläche wird erweitert

Vergrößerung um 250 qm sichert Nahversorgung

Im Zusammenhang mit der Idee "Marktplatz Fusternberg" stellte Dirk Koch auch seine Pläne für die Erweiterung des REWE-Marktes vor. Und die sind schon in einem recht konkretem Stadium.

Durch einen Anbau, der die Freifläche vor dem zurückgesetzten Gebäudeteil (zwischen Eingangsbereich und Bushaltestelle) umfaßt, wird die Verkaufsfläche um 250 qm auf ca. 1.100 qm vergrößert.

Damit wäre auch für die Zukunft die ortsnahe und hochwertige Versorgung für den Fusternberg und die Umgebung sichergestellt.

Das die Nahversorgung der Bevölkerung nicht überall sichergestellt ist, hat sich in anderen Stadtteilen gezeigt. Mit schmerzlichen Einbußen für die Bürgerinnen und Bürger.

Ratsherr Wilhelm Bußmann bemüht sich seit zwei Jahren, daß diese Situation für den Fusternberg nicht eintritt. Unterstützt wird er dabei von der SPD-Fraktion.

 

 

 

 

facebook Die SPD-Wesel in Facebook

Aktuelle Nachrichten der Bundes-SPD

Mittwoch, 07. Juni 2017

Die Rente verlässlich machen

Natürlich wollen wir alle im Alter so weiterleben können, wie wir es gewohnt sind – und nicht erst mit 70 i ...

Donnerstag, 01. Juni 2017

Freiheit in Sicherheit

Besserer Schutz vor Einbrechern, deutlich mehr Polizei, klare Kante gegen Extremisten: Dies sind die wichtigste ...

Donnerstag, 01. Juni 2017

Zeit für ein starkes Europa

Ein starkes Europa ist entscheidend für unseren Frieden, unseren Wohlstand und unsere Sicherheit. Doch dafür ...

Samstag, 27. Mai 2017

Gerechtigkeit, Zukunft, Europa.

Kämpferisch und mit einer klaren Idee für Deutschland. So schwört Martin Schulz im Berliner Willy-Brandt-Hau ...