Gemeinsam für Wesel

REWE-Koch baut an

Verkaufsfläche wird erweitert

Vergrößerung um 250 qm sichert Nahversorgung

Im Zusammenhang mit der Idee "Marktplatz Fusternberg" stellte Dirk Koch auch seine Pläne für die Erweiterung des REWE-Marktes vor. Und die sind schon in einem recht konkretem Stadium.

Durch einen Anbau, der die Freifläche vor dem zurückgesetzten Gebäudeteil (zwischen Eingangsbereich und Bushaltestelle) umfaßt, wird die Verkaufsfläche um 250 qm auf ca. 1.100 qm vergrößert.

Damit wäre auch für die Zukunft die ortsnahe und hochwertige Versorgung für den Fusternberg und die Umgebung sichergestellt.

Das die Nahversorgung der Bevölkerung nicht überall sichergestellt ist, hat sich in anderen Stadtteilen gezeigt. Mit schmerzlichen Einbußen für die Bürgerinnen und Bürger.

Ratsherr Wilhelm Bußmann bemüht sich seit zwei Jahren, daß diese Situation für den Fusternberg nicht eintritt. Unterstützt wird er dabei von der SPD-Fraktion.

 

 

 

 

facebook Die SPD-Wesel in Facebook

Aktuelle Nachrichten der Bundes-SPD

Mittwoch, 16. August 2017

Teilhabe statt Ausgrenzung

Teilhabe statt Ausgrenzung. Darauf setzt Martin Schulz beim Zukunftsthema Integration. CDU und CSU wirft er ein ...

Freitag, 11. August 2017

Zukunft kommt nicht von allein

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz verlangt als Konsequenz aus der Diesel-Affäre die Einführung einer verbindl ...

Dienstag, 01. August 2017

Unsere Plakate zur Bundestagswahl

Unsere Plakate zur Bundestagswahl und alle Termine von Martin Schulz live vor Ort. ...

Dienstag, 25. Juli 2017

Für eine solidarische Flüchtlingspolitik

In Italien kommen jeden Tag geflüchtete Menschen an. Jeden Tag ertrinken Menschen im Mittelmeer. Das dürfen w ...