Gemeinsam für Wesel

Fahrradständer sind aufgestellt (I)

Wildes Fahrradparken ist -fast- vorbei

SPD-Forderung wurde schnell umgesetzt.

Die von der SPD-Fraktion geforderten Fahrradständer sind aufgestellt. Wie nötig sie waren, sieht man an der Belegung.

Ob die Anzahl ausreichen wird, bleibt abzuwarten. Jedenfalls war die Anlage sofort voll ausgenutzt, sodaß doch noch Räder an den Treppengeländern abgestellt wurden.

Wenn jetzt noch die Tempo-30-Schilder aufgestellt werden, der Zebrastreifen aufgemalt wird und die Umlaufschranken im alten Fahrradtunnel entfernt sind,  ist die Situation vor Ort entspannt und wird den Bedürfnissen der Bürgerinnen und Bürger gerecht.

Der Antrag der SPD zur rechten Zeit hat Wirkung.

Wie ja auch die CDU meint: siehe weiteren Artikel auf dieser Seite.......

facebook Die SPD-Wesel in Facebook

Aktuelle Nachrichten der Bundes-SPD

Montag, 22. Mai 2017

Mehr Gerechtigkeit in unserem Land

Investitionen in Bildung, mehr Unterstützung für Familien und eine deutliche Entlastung von Beziehern kleiner ...

Donnerstag, 18. Mai 2017

Gerechtigkeit fängt bei der Bildung an

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz will bei einem Wahlsieg Milliarden Euro in Bildung investieren. „Ich möcht ...

Freitag, 05. Mai 2017

„Ein Bewusstseinswandel ist erforderlich“

Heute ist Europäischer Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung. Im Interview mit SPD.de er ...

Mittwoch, 03. Mai 2017

Ein Gebot der Gerechtigkeit

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz will bei einem Wahlsieg die gesetzlich Krankenversicherten um fünf Milliarde ...