Gemeinsam für Wesel

Fahrradständer sind aufgestellt (I)

Wildes Fahrradparken ist -fast- vorbei

SPD-Forderung wurde schnell umgesetzt.

Die von der SPD-Fraktion geforderten Fahrradständer sind aufgestellt. Wie nötig sie waren, sieht man an der Belegung.

Ob die Anzahl ausreichen wird, bleibt abzuwarten. Jedenfalls war die Anlage sofort voll ausgenutzt, sodaß doch noch Räder an den Treppengeländern abgestellt wurden.

Wenn jetzt noch die Tempo-30-Schilder aufgestellt werden, der Zebrastreifen aufgemalt wird und die Umlaufschranken im alten Fahrradtunnel entfernt sind,  ist die Situation vor Ort entspannt und wird den Bedürfnissen der Bürgerinnen und Bürger gerecht.

Der Antrag der SPD zur rechten Zeit hat Wirkung.

Wie ja auch die CDU meint: siehe weiteren Artikel auf dieser Seite.......

facebook Die SPD-Wesel in Facebook

Aktuelle Nachrichten der Bundes-SPD

Mittwoch, 07. Juni 2017

Die Rente verlässlich machen

Natürlich wollen wir alle im Alter so weiterleben können, wie wir es gewohnt sind – und nicht erst mit 70 i ...

Donnerstag, 01. Juni 2017

Freiheit in Sicherheit

Besserer Schutz vor Einbrechern, deutlich mehr Polizei, klare Kante gegen Extremisten: Dies sind die wichtigste ...

Donnerstag, 01. Juni 2017

Zeit für ein starkes Europa

Ein starkes Europa ist entscheidend für unseren Frieden, unseren Wohlstand und unsere Sicherheit. Doch dafür ...

Samstag, 27. Mai 2017

Gerechtigkeit, Zukunft, Europa.

Kämpferisch und mit einer klaren Idee für Deutschland. So schwört Martin Schulz im Berliner Willy-Brandt-Hau ...