Gemeinsam für Wesel

Roter Überweg

Wittenberger Straße mit sicherem Schulweg

Ein roter Übergang auf der Wittenberger Straße macht den Schulweg sicherer

Nachdem feststand, dass die Wittenberger Straße neu ausgebaut wird, haben die Ratsherren Wilhelm Bußmann und Peter Tebbe mit Vertretern des ASG und der Ordnungsbehörde der Stadt vor Ort nach Möglichkeiten zur Verbesserung der Sicherheit gesucht.

Das Ergebnis ist ein rot aufgepflasteter Übergang in Höhe der Hubertusstraße. Diese Stelle wird schon immer von Kindern des Kindergartens und der Buttendickschule als Übergang genutzt. Die Wittenberger Straße darf zwar nur mit Tempo 30 befahren werden, aber längst nicht alle Autofahrer halten sich daran.

Der rote Überweg

macht die Autofahrer vorsichtiger, die Kinder haben mehr Sicherheit.

Die Sicherheit der Kinder im Straßenverkehr ist ein Anliegen des Ortsvereines Wesel-Ost.

 

An dieser Stelle Dank dem ASG für die optimale Arbeit.

facebook Die SPD-Wesel in Facebook

Aktuelle Nachrichten der Bundes-SPD

Sonntag, 25. Juni 2017

Gerechtigkeit. Zukunft. Europa.

Die SPD hat geschlossen das Regierungsprogramm für die Bundestagswahl beschlossen. Unter anderem sollen 80 Pro ...

Sonntag, 25. Juni 2017

Die „Richtungsentscheidung“

Leidenschaftlich hat SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz die Delegierten und Gäste des SPD-Parteitags auf den an ...

Montag, 19. Juni 2017

Zeit für Investitionen. Zeit für gerechte Steuern.

Für uns gilt bei der Steuer- und Finanzpolitik: Vorfahrt für Investitionen. Und natürlich geht es um Steuerg ...

Mittwoch, 07. Juni 2017

Die Rente verlässlich machen

Natürlich wollen wir alle im Alter so weiterleben können, wie wir es gewohnt sind – und nicht erst mit 70 i ...