Gemeinsam für Wesel

Vorschlag für die Verwendung des Ankers

Gestaltung der Rheinpromenade

Wilhelm Bussmann, Ratsmitglied
Wilhelm Bussmann, Ratsmitglied

 

Wilhelm Bußmann

SPD-Ratsmitglied

Wesel 04. Mrz. 2013


Bürgermeisterin Ulrike Westkamp

 
Vorschlag für die Rheinpromenade

Geehrte Frau Bürgermeisterin,

zur Gestaltung der Rheinpromenade hier mein Vorschlag für die Verwendung des Ankers.

Der z.Zt. auf dem Boden liegende Anker käme besser zu Geltung und würde die Bedeutung der Schifffahrt für Wesel hervorheben, wenn er an einem stilisierten Schiffsbug aufgehängt wäre.

Der Standort sollte im Rahmen der Bestimmung des Gesamtkonzeptes festgelegt werden.

Die Ausführung wäre für Weseler Fachfirmen sicherlich kein Problem.

Mit besten Grüßen

 

Vorschlag für die Verwendung des Ankers
Vorschlag für die Verwendung des Ankers

facebook Die SPD-Wesel in Facebook

Aktuelle Nachrichten der Bundes-SPD

Mittwoch, 07. Juni 2017

Die Rente verlässlich machen

Natürlich wollen wir alle im Alter so weiterleben können, wie wir es gewohnt sind – und nicht erst mit 70 i ...

Donnerstag, 01. Juni 2017

Freiheit in Sicherheit

Besserer Schutz vor Einbrechern, deutlich mehr Polizei, klare Kante gegen Extremisten: Dies sind die wichtigste ...

Donnerstag, 01. Juni 2017

Zeit für ein starkes Europa

Ein starkes Europa ist entscheidend für unseren Frieden, unseren Wohlstand und unsere Sicherheit. Doch dafür ...

Samstag, 27. Mai 2017

Gerechtigkeit, Zukunft, Europa.

Kämpferisch und mit einer klaren Idee für Deutschland. So schwört Martin Schulz im Berliner Willy-Brandt-Hau ...