Gemeinsam für Wesel

Dank Bauverein Nahversorgungslücke in Büderich geschlossen.

Herzlichen Dank an Frau Leuchtmann und ihre Mitarbeiter

Karlheinz Hasibether, Mitglied des Rates
Karlheinz Hasibether, Mitglied des Rates

Seit dem 14.Juli ist in den der verwaisten Laden an der Rheinallee in Büderich wieder Leben eingekehrt. Dank der intensiven und geduldigen Verhandlungen von Frau Leuchtmann, Vorstand der Bauverein Wesel AG, ist die Lücke in der Nahversorgung in Büderich wieder geschlossen worden. Wie sagte die Stellvertretende Bürgermeisterin Ulla Hornemann bei der Eröffnung: Nun müssen die Büdericher auch kräftig einkaufen, damit der Standort auf Dauer gesichert bleibt.

Herzlichen Dank an Frau Leuchtmann und ihre Mitarbeiter vom Bauverein und dem Team der Penny-Mannschaft gutes Gelingen!

Karlheinz Hasibether

facebook Die SPD-Wesel in Facebook

Aktuelle Nachrichten der Bundes-SPD

Sonntag, 25. Juni 2017

Gerechtigkeit. Zukunft. Europa.

Die SPD hat geschlossen das Regierungsprogramm für die Bundestagswahl beschlossen. Unter anderem sollen 80 Pro ...

Sonntag, 25. Juni 2017

Die „Richtungsentscheidung“

Leidenschaftlich hat SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz die Delegierten und Gäste des SPD-Parteitags auf den an ...

Montag, 19. Juni 2017

Zeit für Investitionen. Zeit für gerechte Steuern.

Für uns gilt bei der Steuer- und Finanzpolitik: Vorfahrt für Investitionen. Und natürlich geht es um Steuerg ...

Mittwoch, 07. Juni 2017

Die Rente verlässlich machen

Natürlich wollen wir alle im Alter so weiterleben können, wie wir es gewohnt sind – und nicht erst mit 70 i ...