Gemeinsam für Wesel

Antrag auf Errichtung einer dauerhaften Ampelanlage Kreuzung Büdericher Straße/L 460

Um diesen Gefahrenpunkt nun endlich einmal zu entschärfen, bitte ich um Prüfung, ob es nicht sinnvoll wäre, im Zuge der Bauarbeiten dort endlich eine dauerhafte Ampelanlage zu installieren.

Maria Engels, sachkundige Bürgerin
Maria Engels, sachkundige Bürgerin

 

 

 

Maria Engels
Sachkundige Bürgerin

 

An die

Bürgermeisterin der Stadt Wesel

Frau Ulrike Westkamp

Rathaus

 

Antrag auf Errichtung einer dauerhaften Ampelanlage Kreuzung Büdericher Straße/L 460

Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin Westkamp,

bedingt durch den Neubau der B 58n hat sich das Verkehrsaufkommen im Kreuzungsbereich L460/ Büdericher Straße (Imgrund) bereits heute wesentlich erhöht.

Durch die Abbindung des Perricher Weges und die Schließung der Einmündung Klosterstraße/L 460 wird diese Kreuzung sowohl von den Bewohnern aus Perrich als auch aus Gest als Zu- und Abfahrt zur neuen B 58 genutzt.

Gerade mit diesem Kreuzungsbereich hat sich der Ausschuss für Verkehrssicherheit in den vergangenen Jahren häufig beschäftigt, da es dort immer wieder zu schweren Unfällen gekommen ist.

Um diesen Gefahrenpunkt nun endlich einmal zu entschärfen, bitte ich um Prüfung, ob es nicht sinnvoll wäre, im Zuge der Bauarbeiten dort endlich eine dauerhafte Ampelanlage zu  installieren.

facebook Die SPD-Wesel in Facebook

Aktuelle Nachrichten der Bundes-SPD

Montag, 22. Mai 2017

Mehr Gerechtigkeit in unserem Land

Investitionen in Bildung, mehr Unterstützung für Familien und eine deutliche Entlastung von Beziehern kleiner ...

Donnerstag, 18. Mai 2017

Gerechtigkeit fängt bei der Bildung an

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz will bei einem Wahlsieg Milliarden Euro in Bildung investieren. „Ich möcht ...

Freitag, 05. Mai 2017

„Ein Bewusstseinswandel ist erforderlich“

Heute ist Europäischer Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung. Im Interview mit SPD.de er ...

Mittwoch, 03. Mai 2017

Ein Gebot der Gerechtigkeit

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz will bei einem Wahlsieg die gesetzlich Krankenversicherten um fünf Milliarde ...