Gemeinsam für Wesel

Ergänzungsantrag Entwicklung des Hessenviertels (BPlan 153 ff)

Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin,

zu unserem Ursprungsantrag vom 20.12.2005 möchten wir einige Ergänzungen beantragen.


1.) Anschluss- und Benutzungszwang für das vorgesehene BHKW
      Wie wir bereits unter Punkte 15 und 16 unseres Ursprungsantrages vorgetragen haben,
      halten wir die Anwendung eines Anschluss- und Benutzungszwangs gem. § 9 GO NRW für
      geboten.
      Gleichwohl bitten wir hier für die bereits bestehenden Wohngebäude sowie für die Maß-
      nahmen, die mindestens ebenso umweltfreundlich sind, Ausnahmen zuzulassen.


2.) Verkehrsanbindung zum Kawohl-Verlag
      Bei der Planung der Durchfahrtsstraße von der Emmericher Straße zum Berufskolleg
      bitten wir eine verkehrsgünstige und wenig störende Anbindung für an- und abfahrende
      LKW zum Kawohl-Verlag einzuplanen.

3.) Lärmschutzmaßnahmen
      In unserem Ursprungsantrag haben wir keinen Lärmschutz zur Emmericher Straße
      berücksichtigt. Wir unterstützen ausdrücklich Ihre Planung bezüglich des Lärmschutzes
      und bitten ihn qualitativ hochwertig auszustatten, d. h. in ausreichender Größe
      und als begrünten Erdwall einzuplanen.

4.) Bolzplatz
      In Abänderung des Pkt.4 unseres Ursprungsantrages bitten wir um Prüfung, ob unter den
      dort genannten Voraussetzungen wenigstens ein Bolzplatz geplant werden kann.

5.) Jugendtreff
      Wir freuen uns, dass Sie unseren Hinweis auf Freihaltung von Reserveflächen (Pkt.7 des
      Ursprungsantrages) für die Planung eines Kindergartens nutzen konnten.
      Da aus der Bürgerversammlung der Hinweis auf einen Jugendtreff im Hessenviertel gab,
      bitten wir um Prüfung, ob auch hierfür eine Reserveflächenreservierung sinnvoll wäre.

6.) ÖPNV-Anschluss
      Hier verweisen wir auf die Angaben in unserem Ursprungsantrag sowie auf den durch die
      SPD-Fraktion konkretisierten Antrag.

      

Mit freundlichen Grüßen


Ruth Freßmann                    Helmut Trittmacher
( Vorsitzende)                         (stellv. Vorsitzender)

 

 NRZ 27.01.2015

facebook Die SPD-Wesel in Facebook

Aktuelle Nachrichten der Bundes-SPD

Samstag, 27. Mai 2017

Gerechtigkeit, Zukunft, Europa.

Kämpferisch und mit einer klaren Idee für Deutschland. So schwört Martin Schulz im Berliner Willy-Brandt-Hau ...

Mittwoch, 24. Mai 2017

Abrüsten statt Wettrüsten

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz warnt angesichts der milliardenschweren Waffengeschäfte zwischen den USA und ...

Montag, 22. Mai 2017

Mehr Gerechtigkeit in unserem Land

Investitionen in Bildung, mehr Unterstützung für Familien und eine deutliche Entlastung von Beziehern kleiner ...

Donnerstag, 18. Mai 2017

Gerechtigkeit fängt bei der Bildung an

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz will bei einem Wahlsieg Milliarden Euro in Bildung investieren. „Ich möcht ...