Gemeinsam für Wesel

Mitgliederversammlung des SPD OV Feldmark-Blumenkamp

Im Rahmen der Versammlung wurden die Kandidaten für die Kommunalwahl bestimmt

Am 12.02.2014 wurden im Rahmen einer Ortsvereinsversammlung im Hotel Zur Aue die Kandidatinnen und Kandidaten für die Kommunalwahl bestimmt und die Plätze für die Reserveliste abgestimmt.

Die Abstimmungen erfolgten einstimmig.

Der Ortsvereinsvorstand schlägt die folgenden Kandidaten für die Kommunalwahl am 25. Mai 2014 vor:
Foto v.L.: René Kühn, Brigitte Siebert, Gabi Wegner (Kreis), Cirstin Rehberg, Helmut Trittmacher, Ulrike Westkamp, Ruth Freßmann,

Für die zu besetzenden Ratsbezirke:

Bezirk 4                    Cirstin Rehberg

Bezirk 5                    Brigitte Siebert

Bezirk 6                    René Kühn

Bezirk 7                    Ruth Freßmann

Bezirk 8                    Helmut Trittmacher       

Für die Reservelistenplätze

Platz 4                       Helmut Trittmacher

Platz 8                       Ruth Freßmann

Platz 12                     Cirstin Rehberg

Platz 15                     René Kühn

Platz 23                     Brigitte Siebert

 

Anschließend sprach Bürgermeisterin Ulrike Westkamp über die aktuelle wirtschaftliche Situation in Wesel.

Vor vielen interessierten Parteimitgliedern gab sie einen Rückblick sowie einen Ausblick auf unsere Wirtschaftsstruktur.

facebook Die SPD-Wesel in Facebook

Aktuelle Nachrichten der Bundes-SPD

Freitag, 28. April 2017

„Gute Arbeit? Das geht nur unbefristet!"

Sabine Wells ist Erzieherin. Sie macht ihren Job gern. Aber sie sagt auch: "Ich finde, dass Erzieherinnen ...

Mittwoch, 19. April 2017

#GemeinsamGerecht

Sei Teil unserer digitalen Menschenkette für Gerechtigkeit und gute Arbeit. Zum 1. Mai werden wir auf SPD.DE e ...

Freitag, 31. Mrz 2017

Jetzt spenden!

Durch die extreme Dürre und anhaltende Gewalt in Afrika sind über 23 Millionen Menschen vom Hungertod bedroht ...

Freitag, 31. Mrz 2017

Mehr Unterstützung für werdende Mütter

Schwangere und Stillende werden künftig besser unterstützt. Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig (SPD) m ...