Gemeinsam für Wesel

150 Jahrfeier der SPD in Berlin vor dem Brandenburger Tor

Was für ein Fest! Am Wochenende feierten 500.000 Menschen auf der Straße des 17. Juni den 150. Geburtstag der SPD.

Bei Sonnenschein und guter Laune gab es Konzerte von Nena, Dick Brave, den Prinzen und Konstantin Wecker – und eine umjubelte Rede von Kanzlerkandidat Peer Steinbrück vor dem Brandenburger Tor.

Neben den Reden von Kanzlerkandidat und Parteivorsitzenden bildete das Kulturprogramm die bunte Kulisse für die riesige Festmeile: Eine gigantische Menschentraube schob sich am gesamten Wochenende vom Brandenburger Tor bis zur Siegessäule, um das große Musikprogramm und das umfangreiches Kulturprogramm auf vier Bühnen live miterleben zu können.

Hauptact am Samstag war Nena („99 Luftballons“), die mit einer großartigen Bühnenshow das Publikum vor dem Brandenburger Tor und weit darüber hinaus auf der Straße des 17. Juni mitriss und so dem ersten Tag des Deutschlandfests die Krone aufsetzte. Am Sonntagvormittag sorgte dann Schlagerstar Roland Kaiser für beste Stimmung auf der Meile.

Weitere Berichte und Informationen hier

Eine Teilnehmergruppe aus Wesel war mit dabei und begegnete Spitzenpolitiker hautnah.