Gemeinsam für Wesel

Spende für Cassiopeia

Mit der Spende von 250 € wird mit einer großen Erleichterung für Bewohner im Rollstuhl oder mit Gehhilfen begonnen: Elektronische Türöffner werden installiert.

Spendenübergabe durch die OV Vorsitzende Hanne Eckhardt
Spendenübergabe durch die OV Vorsitzende Hanne Eckhardt

 

Seit Jahren spendet der SPD-Ortsverein Wesel, Feldmark/Blumenkamp aus dem Erlös seines Stadtteilfestes an Kindergärten, für die Jugendarbeit oder ein anderes soziales Projekt. In diesem Jahr ging die Spende an das neue Haus für Menschen mit Handicap „Cassiopeia“ in der Gelißstraße, das aus einer Elterninitiative mit viel Einsatz und Erfindungsreichtum der Initiatoren entstanden ist. Das Engagement hat die Spender total begeistert!

Die Spende wurde übergeben und mit Freude angenommen. Mit der Spende von 250 € wird mit einer großen Erleichterung für Bewohner im Rollstuhl oder mit Gehhilfen begonnen: Elektronische Türöffner werden installiert.

Wie Frau Fehr und Mütter bzw. Bewohner berichteten, ist noch so Manches zu machen am Haus und jede Spende willkommen.

 

facebook Die SPD-Wesel in Facebook

Aktuelle Nachrichten der Bundes-SPD

Mittwoch, 07. Juni 2017

Die Rente verlässlich machen

Natürlich wollen wir alle im Alter so weiterleben können, wie wir es gewohnt sind – und nicht erst mit 70 i ...

Donnerstag, 01. Juni 2017

Freiheit in Sicherheit

Besserer Schutz vor Einbrechern, deutlich mehr Polizei, klare Kante gegen Extremisten: Dies sind die wichtigste ...

Donnerstag, 01. Juni 2017

Zeit für ein starkes Europa

Ein starkes Europa ist entscheidend für unseren Frieden, unseren Wohlstand und unsere Sicherheit. Doch dafür ...

Samstag, 27. Mai 2017

Gerechtigkeit, Zukunft, Europa.

Kämpferisch und mit einer klaren Idee für Deutschland. So schwört Martin Schulz im Berliner Willy-Brandt-Hau ...