Gemeinsam für Wesel

Hannelore Kraft besucht Grav-Insel

Intensive Gespräche mit Dauercampern

Ministerpräsidentin Hannelore Kraft besuchte die Grav-Insel und nahm sich Zeit für persönliche Gespräche mit den Campern. Auf Einladung der SPD Wesel kamen bei bestem Wetter 240 von ihnen zu Kaffee und Kuchen in die Inselstube.

Gemeinsam mit Bürgermeisterin Ulrike Westkamp und Landrat Dr. Ansgar Müller sprach Hannelore Kraft mit zahlreichen Bewohnern der Grav-Insel, die dort z. T. bereits seit vielen Jahren ihren Dauerwohnsitz haben. Westkamp verwies darauf, dass die Stadt Wesel vor 20 Jahren darum geworben habe, dass die Camper in Wesel ihren 1. Wohnsitz nehmen. Jetzt müsse dieses auch Bestand haben. Sie warb um Verständnis dafür, dass allerdings keine neuen Erstwohnsitze mehr möglich seien.

Die Camper schilderten begeistert die Schönheiten der Insel und erzählten von dem Zusammenhalt untereinander. Dies sei v. a. für alleinstehende Menschen ein absoluter Traum.

In Spitzenzeiten während der Sommermonate verbringen über 20.000 Menschen ihre Freizeit auf dem wunderschönen Areal am Rhein.

Hannelore Kraft rief dazu auf, am 25. Mai wählen zu gehen und die Kreuzchen bei der SPD zu machen.  Ein Camper war so angetan, dass er an Ort und Stelle in die SPD eintrat.    

 

Foto NRZ

 

 

 


Wahlkampf bei den Campern in Wesel

Wesel. Draußen strahlte die Sonne, drinnen genossen rund 230 Camper Kaffee und Kuchen von der SPD. Dann kam Ministerpräsidentin Hannelore Kraft, um für ihre Partei zu werben und damit Bürgermeisterin Ulrike Westkamp und Landrat Ansgar Müller zu unterstützen...

 

 

 

Ministerpräsidentin beruhigt verunsicherte Dauercamper

Bürgermeisterin: Rund 400 Dauerbewohner der Grav-Insel dürfen bleiben, neue akzeptiert die Stadt aber nicht.
 

Wesel. 230 von der Weseler SPD geladene Gäste, die meisten von ihnen Dauerbewohner der Freizeitanlage Grav-Insel in Flüren, hörten es gerne: Nun herrscht Klarheit über ihren Verbleib. Bürgermeisterin Ulrike Westkamp stellte gestern zusammen mit Ministerpräsidentin Hannelore Kraft und anderen SPD-Politikern eine bürgerfreundliche Lösung vor. Beim SPD-Kaffee-Trinken in den Inselstuben hatten sich viele Betroffene versammelt.



 

facebook Die SPD-Wesel in Facebook

Aktuelle Nachrichten der Bundes-SPD

Sonntag, 25. Juni 2017

Gerechtigkeit. Zukunft. Europa.

Die SPD hat geschlossen das Regierungsprogramm für die Bundestagswahl beschlossen. Unter anderem sollen 80 Pro ...

Sonntag, 25. Juni 2017

Die „Richtungsentscheidung“

Leidenschaftlich hat SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz die Delegierten und Gäste des SPD-Parteitags auf den an ...

Montag, 19. Juni 2017

Zeit für Investitionen. Zeit für gerechte Steuern.

Für uns gilt bei der Steuer- und Finanzpolitik: Vorfahrt für Investitionen. Und natürlich geht es um Steuerg ...

Mittwoch, 07. Juni 2017

Die Rente verlässlich machen

Natürlich wollen wir alle im Alter so weiterleben können, wie wir es gewohnt sind – und nicht erst mit 70 i ...