Gemeinsam für Wesel

Weinachtsgrüße des OV Bislich / Flüren

Ihr SPD Ortsverein Bislich-Flüren wünscht Ihnen ein entspanntes, friedvolles Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Ulrich Marose, Ortsvereinsvorsitzender
Ulrich Marose, Ortsvereinsvorsitzender

Schloßkirche in Diersfordt
Schloßkirche in Diersfordt

 

Sehr geehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger der Ortsteile Bislich, Flüren und Diersfordt,

der 21. Dezember 2012 ist vorbei und der Weltuntergang ist an uns vorbei gegangen.

Noch mal Glück gehabt! Jetzt können wir uns wieder mit voller Kraft den kommunalpolitischen Herausforderungen unserer Stadt Wesel und speziell den unserer Ortsteile widmen.

Das werden wir Sozialdemokraten vor Ort, gemäß unserem Motto „Wir kümmern uns“ tun. Wir werden weiterhin Ihr kompetenter Ansprechpartner für Ihre kleinen und großen Anliegen sein.

Ihr SPD Ortsverein Bislich-Flüren wünscht Ihnen ein entspanntes, friedvolles Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Mit freundlichen Grüßen

Ulrich Marose

Ortsvereinsvorsitzender

 

 

Bei dieser Gelegenheit möchte ich Sie recht herzlich zu unserer nächsten öffentlichen Versammlung einladen. Thema der Versammlung ist das Stadtentwicklungskonzept bis 2022, speziell die Entwicklung unserer Ortsteile. Referieren wird unsere Bürgermeisterin Ulrike Westkamp.

Die Veranstaltung findet am 24. Januar 2013, 19:30 Uhr, Gaststätte Pooth,

46487 Wesel-Bislich, Dorfstr. 3, statt.

 

facebook Die SPD-Wesel in Facebook

Aktuelle Nachrichten der Bundes-SPD

Sonntag, 25. Juni 2017

Gerechtigkeit. Zukunft. Europa.

Die SPD hat geschlossen das Regierungsprogramm für die Bundestagswahl beschlossen. Unter anderem sollen 80 Pro ...

Sonntag, 25. Juni 2017

Die „Richtungsentscheidung“

Leidenschaftlich hat SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz die Delegierten und Gäste des SPD-Parteitags auf den an ...

Montag, 19. Juni 2017

Zeit für Investitionen. Zeit für gerechte Steuern.

Für uns gilt bei der Steuer- und Finanzpolitik: Vorfahrt für Investitionen. Und natürlich geht es um Steuerg ...

Mittwoch, 07. Juni 2017

Die Rente verlässlich machen

Natürlich wollen wir alle im Alter so weiterleben können, wie wir es gewohnt sind – und nicht erst mit 70 i ...