Gemeinsam für Wesel

Besuch im Düsseldorfer Landtag

Die Mitglieder der AG 60 plus wurden von Norbert Meesters empfangen

Die Besuchergruppe mit Norbert Meesters
Die Besuchergruppe mit Norbert Meesters

 

46 Teilnehmer der AG 60 Plus aus Hamminkeln und Wesel besuchten unseren Landtagsabgeordneten Norbert Meesters an seiner Wirkungsstätte im Düsseldorfer Landtag.

Organisiert wurde die Fahrt von Josepha Romanski aus Hamminkeln und Willi Trippe aus Wesel.

Nach einer Sicherheitsprozedur beim Zugang zum Landtag, für die alle Teilnehmer Verständnis hatten, nahm man an der Plenarsitzung über die Debatte des Einsatzes eines Bundes-Trojaners im Internet teil.

Danach fand eine rege Diskussion mit Norbert Meesters über die Themen Kiesabbau am Niederrhein, Lärmschutz an der Betuwe und Gemeindefinanzierung statt.

Die Teilnehmer der AG 60 Plus bescheinigten Norbert, dass er sich für die Region und die Bürger aus seinem Wahlkreis in Düsseldorf einsetzt.

Für einen Teilnehmer der Besuchergruppe war diese Begegnung im Landtag in Düsseldorf natürlich ein besonderes Erlebnis, für seinen Vater Willi Meesters.

Nach einem kurzen Spaziergang am Rhein fuhren die Teilnehmer wieder nach Wesel zurück.

Fazit des Vorsitzenden der AG 60 Plus Willi Trippe: Norbert Meesters ist in Düsseldorf „angekommen“ und vertritt unsere Interessen mit Nachdruck.

 

facebook Die SPD-Wesel in Facebook

Aktuelle Nachrichten der Bundes-SPD

Mittwoch, 22. Mrz 2017

„Demokratie braucht Mut“

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat die Nazi-Vergleiche des türkischen Staatschefs Recep Tayyip Erdog ...

Mittwoch, 22. Mrz 2017

Gerechtigkeit für die Opfer

Homosexuelle, die nach dem früheren Paragrafen 175 verurteilt worden waren, werden rehabilitiert und entschäd ...

Sonntag, 19. Mrz 2017

100 % Gerechtigkeit

Jubel der über 3.500 Delegierten und Gäste auf dem Berliner Parteitag – die Stimmung ist auf Betriebstemper ...

Sonntag, 19. Mrz 2017

+++Parteitag-Ticker+++

Im Parteitag-Ticker verfolgen, wenn die SPD auf ihrem Bundesparteitag ihren Parteivorsitzenden und ihren Kanzle ...