Gemeinsam für Wesel

Tag der älteren Generation

SPD AG 60 plus informierte

Willi Trippe, Ratsmitglied und Vorsitzender der AG 60 plus
Willi Trippe, Ratsmitglied und Vorsitzender der AG 60 plus

Am "Tag der älteren Generation" am 5. Mai 2011 informierte die SPD AG 60 Plus die Bürger über die soziale Schieflage bei der Krankenversicherung. Aus diesem Anlass war sie mit einem Stand auf der Hohen Straße in Wesel "direkt" bei den Bürgerinnen und Bürgern vor Ort. Es wurden mit Informationsmaterial und in Gesprächen die Unterschiede der Kopfpauschale (CDU + FDP) und der Bürgerversicherung (SPD) erläutert. Die Teilnehmer bekamen sehr viel Zuspruch aus der Bevölkerung für die von der SPD propagierte Bürgerversicherung.

 

Willi Trippe, Ratsmitglied und Vorsitzender der AG 60 plus

Der Infostand
Der Infostand

Gespräche mit den Bürgerinnen und Bürgern
Gespräche mit den Bürgerinnen und Bürgern

Gespräche mit den Bürgerinnen und Bürgern
Gespräche mit den Bürgerinnen und Bürgern

Gespräche mit den Bürgerinnen und Bürgern
Gespräche mit den Bürgerinnen und Bürgern

 


facebook Die SPD-Wesel in Facebook

Aktuelle Nachrichten der Bundes-SPD

Samstag, 09. Dezember 2017

Mit Verantwortung und Visionen nach vorn

Drei Tage intensiver Debatten – kontrovers, inhaltlich stark und durchweg fair: Der Bundesparteitag der SPD s ...

Samstag, 09. Dezember 2017

Die #SPDerneuern: Unser Weg nach vorn

Der Parteitag hat mit dem Leitantrag des SPD-Parteivorstandes ein Arbeitsprogramm beschlossen – ein erstes Re ...

Freitag, 08. Dezember 2017

Lars Klingbeil: Die SPD muss sich erneuern

Der neu gewählte SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil hat einen umfangreichen Erneuerungsprozess für seine Par ...

Freitag, 08. Dezember 2017

„Es geht mir um einen Kulturwandel“

Lars Klingbeil ist neuer Generalsekretär der SPD. Welche konkreten Vorstellungen hat er, wie die SPD wieder st ...