Gemeinsam für Wesel

Tag der älteren Generation

SPD AG 60 plus informierte

Willi Trippe, Ratsmitglied und Vorsitzender der AG 60 plus
Willi Trippe, Ratsmitglied und Vorsitzender der AG 60 plus

Am "Tag der älteren Generation" am 5. Mai 2011 informierte die SPD AG 60 Plus die Bürger über die soziale Schieflage bei der Krankenversicherung. Aus diesem Anlass war sie mit einem Stand auf der Hohen Straße in Wesel "direkt" bei den Bürgerinnen und Bürgern vor Ort. Es wurden mit Informationsmaterial und in Gesprächen die Unterschiede der Kopfpauschale (CDU + FDP) und der Bürgerversicherung (SPD) erläutert. Die Teilnehmer bekamen sehr viel Zuspruch aus der Bevölkerung für die von der SPD propagierte Bürgerversicherung.

 

Willi Trippe, Ratsmitglied und Vorsitzender der AG 60 plus

Der Infostand
Der Infostand

Gespräche mit den Bürgerinnen und Bürgern
Gespräche mit den Bürgerinnen und Bürgern

Gespräche mit den Bürgerinnen und Bürgern
Gespräche mit den Bürgerinnen und Bürgern

Gespräche mit den Bürgerinnen und Bürgern
Gespräche mit den Bürgerinnen und Bürgern

 

facebook Die SPD-Wesel in Facebook

Aktuelle Nachrichten der Bundes-SPD

Mittwoch, 16. August 2017

Teilhabe statt Ausgrenzung

Teilhabe statt Ausgrenzung. Darauf setzt Martin Schulz beim Zukunftsthema Integration. CDU und CSU wirft er ein ...

Freitag, 11. August 2017

Zukunft kommt nicht von allein

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz verlangt als Konsequenz aus der Diesel-Affäre die Einführung einer verbindl ...

Dienstag, 01. August 2017

Unsere Plakate zur Bundestagswahl

Unsere Plakate zur Bundestagswahl und alle Termine von Martin Schulz live vor Ort. ...

Dienstag, 25. Juli 2017

Für eine solidarische Flüchtlingspolitik

In Italien kommen jeden Tag geflüchtete Menschen an. Jeden Tag ertrinken Menschen im Mittelmeer. Das dürfen w ...