Gemeinsam für Wesel

Tag der älteren Generation

SPD AG 60 plus informierte

Willi Trippe, Ratsmitglied und Vorsitzender der AG 60 plus
Willi Trippe, Ratsmitglied und Vorsitzender der AG 60 plus

Am "Tag der älteren Generation" am 5. Mai 2011 informierte die SPD AG 60 Plus die Bürger über die soziale Schieflage bei der Krankenversicherung. Aus diesem Anlass war sie mit einem Stand auf der Hohen Straße in Wesel "direkt" bei den Bürgerinnen und Bürgern vor Ort. Es wurden mit Informationsmaterial und in Gesprächen die Unterschiede der Kopfpauschale (CDU + FDP) und der Bürgerversicherung (SPD) erläutert. Die Teilnehmer bekamen sehr viel Zuspruch aus der Bevölkerung für die von der SPD propagierte Bürgerversicherung.

 

Willi Trippe, Ratsmitglied und Vorsitzender der AG 60 plus

Der Infostand
Der Infostand

Gespräche mit den Bürgerinnen und Bürgern
Gespräche mit den Bürgerinnen und Bürgern

Gespräche mit den Bürgerinnen und Bürgern
Gespräche mit den Bürgerinnen und Bürgern

Gespräche mit den Bürgerinnen und Bürgern
Gespräche mit den Bürgerinnen und Bürgern

 

facebook Die SPD-Wesel in Facebook

Aktuelle Nachrichten der Bundes-SPD

Sonntag, 25. Juni 2017

Gerechtigkeit. Zukunft. Europa.

Die SPD hat geschlossen das Regierungsprogramm für die Bundestagswahl beschlossen. Unter anderem sollen 80 Pro ...

Sonntag, 25. Juni 2017

Die „Richtungsentscheidung“

Leidenschaftlich hat SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz die Delegierten und Gäste des SPD-Parteitags auf den an ...

Montag, 19. Juni 2017

Zeit für Investitionen. Zeit für gerechte Steuern.

Für uns gilt bei der Steuer- und Finanzpolitik: Vorfahrt für Investitionen. Und natürlich geht es um Steuerg ...

Mittwoch, 07. Juni 2017

Die Rente verlässlich machen

Natürlich wollen wir alle im Alter so weiterleben können, wie wir es gewohnt sind – und nicht erst mit 70 i ...