Gemeinsam für Wesel

Willi Trippe, neuer Vorsitzender

{522_t_willi_trippe.jpg}

 

{522_presse-logo-rp.gif}

 

Neuer bei SPD-Senioren

KREIS WESEL (RP) Die AG 60plus der SPD im Kreis Wesel hat einen neuen Vorsitzenden und Vorstand ge­wählt. Willi Trippe folgt als Vorsitzender Heinz Kiel. Er wurde mit großer Mehrheit gewählt, wie es gestern hieß. Seine Stellvertreter sind Waldemar Gippner und Klaus Poppke. Trippe will sich besonders der praktischen Politik widmen und das nicht nur in den Wahlkämpfen, wie er auf der Wahl-Konferenz aus­führte. Die Interessen der Älteren und der Gedankenaustausch „mit allen Mitbürgern" sollen dabei im Mittelpunkt stehen. Heinz Kiel, bisher Vorsitzender der SPD-Senioren im Kreis, hatte nach sechsjähriger Tätigkeit als Vorsitzender sein Amt zur Verfügung gestellt.