Gemeinsam für Wesel

Jahreshauptversammlungen der SPD AG 60 plus im Stadtverband Wesel und Region Niederrhein

Wechsel an der Spitze in Wesel, Böken für Trippe. Neuer Vorsitzender Region Niederrhein Willi Trippe

LOKALKOMPASS

Auf der Jahreshauptversammlung im Hotel zur Aue der SPD AG 60 plus im Stadtverband Wesel wählten die anwesenden Mitglieder Hans-Jürgen Böken zum neuen Vorsitzenden. Willi Trippe, der diese Funktion bis dato innehatte, wurde zum Stellvertreter gewählt.  In ihren Ämtern bestätigt wurden weiter Waltraut Brands-Böken als Kassiererin und Karl-Heinz Demkowsky als Schriftführer.  Als Beisitzer wurden Siegfried Frenzel, Margret Radsak, Dieter Kloß, Hanne Eckhardt und Bernd Keienborg gewählt.

Zum Abschluss der Versammlung hielt Wolfgang Jung einen Vortrag über die Arbeit des deutsch-jüdischen Freundeskreises dem sich eine rege Diskussion anschloss.

Auf der Jahreshauptversammlung der AG 60 plus, Region Niederrhein setzte sich Willi Trippe in      einer Kampfabstimmung mit 25 zu 3 Stimmen durch und wurde zum neuen Vorsitzenden gewählt. Zum Schriftführer wurde weiter Hans-Jürgen Böken und zur Beisitzerin Anneliese Wlzek aus Dinslaken in den 9-köpfigen Vorstand gewählt.

Foto: Hans-Jürgen Böken und Willi Trippe

facebook Die SPD-Wesel in Facebook

Aktuelle Nachrichten der Bundes-SPD

Mittwoch, 19. April 2017

#GemeinsamGerecht

Sei Teil unserer digitalen Menschenkette für Gerechtigkeit und gute Arbeit. Zum 1. Mai werden wir auf SPD.DE e ...

Freitag, 31. Mrz 2017

Jetzt spenden!

Durch die extreme Dürre und anhaltende Gewalt in Afrika sind über 23 Millionen Menschen vom Hungertod bedroht ...

Freitag, 31. Mrz 2017

Mehr Unterstützung für werdende Mütter

Schwangere und Stillende werden künftig besser unterstützt. Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig (SPD) m ...

Donnerstag, 30. Mrz 2017

Mehr Lohngerechtigkeit! Endlich!

Du bekommst ungerechtfertigt weniger Lohn als Deine Kollegen? Bist Dir aber nicht so ganz sicher? Frauenministe ...