Gemeinsam für Wesel

RP-Tippspiel der EURO 2012

Bei dem beliebten Team-Tippspiel der Rheinischen Post hat das SPD-Team mit nur einem Punkt Rückstand den zweiten Platz erringen können.

Das Team: Helmut Trittmacher, Patrick Fehr, René Kühn, Dieter Kloß, Georg Gabriel fehlt
Das Team: Helmut Trittmacher, Patrick Fehr, René Kühn, Dieter Kloß, Georg Gabriel fehlt

 

Auch Fußballsachverstand hat unser Ortsverein Feldmark/Blumenkamp bewiesen.

Bei dem beliebten Team-Tippspiel der Rheinischen Post hat das SPD-Team, Renè Kühn, Helmut Trittmacher, Patrick Fehr, Georg Gabriel und Dieter Kloß mit nur einem Punkt Rückstand den zweiten Platz erringen können.

Bis zur 82. Minute des Endspieles war das Team sogar noch auf dem ersten Platz; aber nach dem 3:0 bzw. 4:0 waren nicht nur die italienischen Träume geplatzt.

Es hat viel Spaß gemacht und wir hoffen, in zwei Jahren bei der Fußball-WM wieder teilnehmen zu dürfen.

Die von der RP ausgelobten Büchergutscheine wird die SPD selbstverständlich einem guten Zweck zuführen.

facebook Die SPD-Wesel in Facebook

Aktuelle Nachrichten der Bundes-SPD

Montag, 22. Mai 2017

Mehr Gerechtigkeit in unserem Land

Investitionen in Bildung, mehr Unterstützung für Familien und eine deutliche Entlastung von Beziehern kleiner ...

Donnerstag, 18. Mai 2017

Gerechtigkeit fängt bei der Bildung an

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz will bei einem Wahlsieg Milliarden Euro in Bildung investieren. „Ich möcht ...

Freitag, 05. Mai 2017

„Ein Bewusstseinswandel ist erforderlich“

Heute ist Europäischer Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung. Im Interview mit SPD.de er ...

Mittwoch, 03. Mai 2017

Ein Gebot der Gerechtigkeit

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz will bei einem Wahlsieg die gesetzlich Krankenversicherten um fünf Milliarde ...