Gemeinsam für Wesel

RWE baut neues Technik - Center in Wesel

Die über hundertjährige gute Zusammenarbeit zwischen Stadt Wesel und RWE findet einen weiteren positiven Niederschlag.

19. Juni 2012
19. Juni 2012

KOMPAKT

SPD begrüßt Neubau des RWE-Technik-Centers

WESEL (thh) „Die über 100-jährige gute Zusammenarbeit zwischen der Stadt Wesel und dem RWE findet einen weite¬ren positiven Niederschlag." So begrü߬te gestern SPD-Fraktionschef Ludger Hovest den Bau eines neuen Technik-Centers an der Werner-von-Siemens-Straße, das von RWE betrieben wird. Die SPD stehe auch für stabile Gewerbesteuersätze. Eine große Chance biete zudem der Lippemündungsraum.

-------------------------------------------------------------------------------------------

Ludger Hovest, Fraktionsvorsitzender
Ludger Hovest, Fraktionsvorsitzender

 

Presseerklärung

18. Juni 2012

Die SPD- Fraktion begrüßt ausdrücklich den Bau eines neuen Technik- Centers in Wesel.

Es ist gut für Wesel, wenn Unternehmen aktiv und kreativ tätig sind.

Mit dem Bau des Technik-Centers werden Arbeitsplätze geschaffen und ein städtebaulicher Schandfleck an der Brüner Landstraße beseitigt.

Die SPD sieht durch diesen Bau den Wirtschaftsstandort Wesel nachdrücklich aufgewertet.

SPD Wirtschaftspolitik bedeutet notwendige Rahmenbedingungen zu schaffen, dass Unternehmen nicht nur die bestehenden Arbeitsplätze sichern, sondern auch neue schaffen.

Die über hundertjährige gute Zusammenarbeit zwischen Stadt Wesel und RWE findet einen weiteren positiven Niederschlag.

Wesel wird immer attraktiver. Neben RWE entwickelt sich Byk/ Altana immer weiter und ist ein fester Anker Weseler Wirtschaftspolitik. Auch der Mittelstand profitiert von dieser Entwicklung.

Es wird neu gebaut und investiert, die Gewerbegebiete laufen voll.

Eine große Chance für Wesel und den gesamten Niederrhein bietet der Lippemündungsraum. Hier sind Kompromisse und zügiges Handeln gefordert. Die behutsame Steuerpolitik der Stadt Wesel ist einer der Garanten für eine positive Wirtschaftspolitik.

Die SPD tritt weiterhin dafür ein, dass die Gewerbesteuersätze stabil bleiben und so das Wirtschaftswachstum in Wesel begleiten.

 Mit freundlichen Grüßen

Ludger Hovest

Fraktionsvorsitzender

 

facebook Die SPD-Wesel in Facebook

Aktuelle Nachrichten der Bundes-SPD

Sonntag, 25. Juni 2017

Gerechtigkeit. Zukunft. Europa.

Die SPD hat geschlossen das Regierungsprogramm für die Bundestagswahl beschlossen. Unter anderem sollen 80 Pro ...

Sonntag, 25. Juni 2017

Die „Richtungsentscheidung“

Leidenschaftlich hat SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz die Delegierten und Gäste des SPD-Parteitags auf den an ...

Montag, 19. Juni 2017

Zeit für Investitionen. Zeit für gerechte Steuern.

Für uns gilt bei der Steuer- und Finanzpolitik: Vorfahrt für Investitionen. Und natürlich geht es um Steuerg ...

Mittwoch, 07. Juni 2017

Die Rente verlässlich machen

Natürlich wollen wir alle im Alter so weiterleben können, wie wir es gewohnt sind – und nicht erst mit 70 i ...