Gemeinsam für Wesel

„Von null auf hundert startet die SPD in den Landtagswahlkampf"

„Der Ortsverein wird die Kandidatur von Norbert Meesters uneingeschränkt und mit allen Kräften unterstützen."

Hanne Eckhardt, Ortsvereinsvorsitzende
Hanne Eckhardt, Ortsvereinsvorsitzende

 

Hanne Eckhardt, Ortsvereinsvorsitzende

Unterstützung für Meesters

WESEl (RP) „Von null auf hundert startet die SPD in den Landtagswahlkampf", sagte gestern Hanne Eckardt vom SPD-Ortsverein Feldmark/Blumenkamp. Der wählte seine Delegierten, die am Freitag auf der Wahlkreiskonferenz und der UB-Delegiertenkonferenz in der Niederrheinhalle dafür sorgen wollen, dass Amtsinhaber Norbert Meesters erneut Kandidat für den Landtag wird. Meesters nahm an der Versammlung teil und bekräftigte seinen Wunsch, wieder in den Landtag einzuziehen, um die Arbeit dort fortzusetzen. Er bedauerte sehr, dass jetzt wichtige Gesetze wie das Gemeindefinanzierungsgesetz das Klimaschutzgesetz oder die Regelung der Dichtheitsprüfung auf Eis liegen. Eckhardt resümierte: „Der Ortsverein wird die Kandidatur von Norbert Meesters uneingeschränkt und mit allen Kräften unterstützen."

 


facebook Die SPD-Wesel in Facebook

Aktuelle Nachrichten der Bundes-SPD

Samstag, 09. Dezember 2017

Mit Verantwortung und Visionen nach vorn

Drei Tage intensiver Debatten – kontrovers, inhaltlich stark und durchweg fair: Der Bundesparteitag der SPD s ...

Samstag, 09. Dezember 2017

Die #SPDerneuern: Unser Weg nach vorn

Der Parteitag hat mit dem Leitantrag des SPD-Parteivorstandes ein Arbeitsprogramm beschlossen – ein erstes Re ...

Freitag, 08. Dezember 2017

Lars Klingbeil: Die SPD muss sich erneuern

Der neu gewählte SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil hat einen umfangreichen Erneuerungsprozess für seine Par ...

Freitag, 08. Dezember 2017

„Es geht mir um einen Kulturwandel“

Lars Klingbeil ist neuer Generalsekretär der SPD. Welche konkreten Vorstellungen hat er, wie die SPD wieder st ...