Gemeinsam für Wesel

„Von null auf hundert startet die SPD in den Landtagswahlkampf"

„Der Ortsverein wird die Kandidatur von Norbert Meesters uneingeschränkt und mit allen Kräften unterstützen."

Hanne Eckhardt, Ortsvereinsvorsitzende
Hanne Eckhardt, Ortsvereinsvorsitzende

 

Hanne Eckhardt, Ortsvereinsvorsitzende

Unterstützung für Meesters

WESEl (RP) „Von null auf hundert startet die SPD in den Landtagswahlkampf", sagte gestern Hanne Eckardt vom SPD-Ortsverein Feldmark/Blumenkamp. Der wählte seine Delegierten, die am Freitag auf der Wahlkreiskonferenz und der UB-Delegiertenkonferenz in der Niederrheinhalle dafür sorgen wollen, dass Amtsinhaber Norbert Meesters erneut Kandidat für den Landtag wird. Meesters nahm an der Versammlung teil und bekräftigte seinen Wunsch, wieder in den Landtag einzuziehen, um die Arbeit dort fortzusetzen. Er bedauerte sehr, dass jetzt wichtige Gesetze wie das Gemeindefinanzierungsgesetz das Klimaschutzgesetz oder die Regelung der Dichtheitsprüfung auf Eis liegen. Eckhardt resümierte: „Der Ortsverein wird die Kandidatur von Norbert Meesters uneingeschränkt und mit allen Kräften unterstützen."

 

facebook Die SPD-Wesel in Facebook

Aktuelle Nachrichten der Bundes-SPD

Mittwoch, 16. August 2017

Teilhabe statt Ausgrenzung

Teilhabe statt Ausgrenzung. Darauf setzt Martin Schulz beim Zukunftsthema Integration. CDU und CSU wirft er ein ...

Freitag, 11. August 2017

Zukunft kommt nicht von allein

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz verlangt als Konsequenz aus der Diesel-Affäre die Einführung einer verbindl ...

Dienstag, 01. August 2017

Unsere Plakate zur Bundestagswahl

Unsere Plakate zur Bundestagswahl und alle Termine von Martin Schulz live vor Ort. ...

Dienstag, 25. Juli 2017

Für eine solidarische Flüchtlingspolitik

In Italien kommen jeden Tag geflüchtete Menschen an. Jeden Tag ertrinken Menschen im Mittelmeer. Das dürfen w ...