Gemeinsam für Wesel

SPD und Bündnis verabschieden Haushalt und stellen Personalweichen für die nächsten Jahre

Mit Presseberichte

{523_SPDwesel-LKprofil_100.jpg}

 

Mit großer Mehrheit wurde der Haushalt der Stadt Wesel verabschiedet.

Kernpunkte der SPD sind:

- Ausbau und Sanierung der Straßen, z.B. Friedensstraße,

- Sanierung des alten Bahnhofhotels,

- Gründung einer Kernhafengesellschaft zur Schaffung von Arbeitsplätzen.

Dies sind einige wichtige Eckpunkte der Stadtentwicklung.

 

Die SPD Fraktion bedankt sich bei Wolfgang Jung für seine hervorragende langjährige Arbeit.

 

Neuer 1. Beigeordneter und Sozialdezernent wird ab 1. Januar 2011 Herr Dirk Haarmann.                                                                                                                   

Nach dem Ausscheiden der Kämmerin Frau Gabriele C. Klug wird

Herr Paul-Georg Fritz neuer Kämmerer.

 

Neuer Betriebsleiter beim ASG wird Herr Ulrich Streich.

Herr Franz Michelbrink wird sich ab 2011 verstärkt um die Töchter der Stadt Wesel - Stadtwerke und Bäder - kümmern. 

 

{523_presse-logo-rp.gif}

Wesel

Rat wählt Michelbrink ab

Rat entscheidet: ASG bleibt bestehen, Ingenieure für Straßenbau wechseln ins Rathaus. Preis für den Erhalt: Betriebsleiter geht. Ulrich Streich ist neuer Chef. Fazit: Plan für ASG-Aus zielte auf die Personalie Michelbrink ab. VON THOMAS HESSE  mehr 

 

{523_presse-logo-derwesten.gif}

Verwaltung

Fritz wird Kämmerer in Wesel

Neukirchen-Vluyn. Der Kämmerer der Stadt, Paul-Georg Fritz, im Herbst 2007 zum Beigeordneten gewählt, wird die Verwaltung verlassen und Anfang kommenden Jahres Kämmerer der Stadt Wesel werden.   weiter...

 

Politik

ASG bleibt, Michelbrink geht

Wesel. Nur noch gut zwei Wochen ist Franz Michelbrink ASG-Chef. Mit der Mehrheit des Parteien-Bündnisses beschloss der Rat, ihn abzuberufen. Und zugleich, dass der ASG als Eigenbetrieb der Stadt „in seinen derzeitigen Strukturen erhalten“ bleibt.   weiter...