Gemeinsam für Wesel

"Flachglas darf nicht zerschlagen werden" sagt Ludger Hovest

Ziel müsse es sein, „möglichst viele Arbeitsplätze mit auskömmlichen Löhnen“ zu erhalten

Ludger Hovest, SPD Fraktionsvorsitzender
Ludger Hovest, SPD Fraktionsvorsitzender

Ludger Hovest, SPD Fraktionsvorsitzender

„Flachglas darf nicht zerschlagen werden“

Wesel. Am Freitagabend hatte die Flachglas GmbH an der Delogstraße mitgeteilt, sie habe einen Antrag zur Einleitung eines Insolvenzverfahrens gestellt . Jetzt gibt es erste Reaktionen, dem Unternehmen zu helfen.   weiter...

Flachglas beantragt Insolvenz...

 

Ludger Hovest, SPD Fraktionsvorsitzender

Wesel

Flachglas: SPD bietet Hilfe bei Insolvenzplan an

Die SPD bietet der Flachglas GmbH ihre Hilfe bei der Erstellung eines Insolvenzplans an. "Wenn nötig, können wir Kontakte herstellen", sagt Fraktionschef Ludger Hovest, der bereits das Gespräch mit dem Vorstand der Verbands-Sparkasse und mit Michael Wesendonk vom Flachglas-Betriebsrat gesucht hat. Wie berichtet hat das Unternehmen mit Sitz an der Delogstraße einen Antrag auf Eröffnung... mehr 

facebook Die SPD-Wesel in Facebook

Aktuelle Nachrichten der Bundes-SPD

Sonntag, 16. Juli 2017

Nicht auf die Zukunft warten. Machen!

Das ist die Kampfansage gegen das „Durchmerkeln“! Der SPD-Kanzlerkandidat und Parteivorsitzende Martin Schu ...

Dienstag, 11. Juli 2017

Der Gipfel der Verlogenheit

Die Debatte von CDU und CSU über die Frage, wer für den autonomen Terror in Hamburg die politische Verantwort ...

Donnerstag, 06. Juli 2017

Für eine neue globale Gerechtigkeits- und Friedenspolitik

„Die Globalisierung darf die Reichen nicht noch reicher und die Armen nicht noch ärmer machen“, sagte SPD- ...

Montag, 03. Juli 2017

Unseriös, ungerecht und unverantwortlich

Nach langem Streit zwischen der CDU-Vorsitzenden Merkel und CSU-Chef Seehofer hat die Union ihr Wahlprogramm be ...