Gemeinsam für Wesel

"Flachglas darf nicht zerschlagen werden" sagt Ludger Hovest

Ziel müsse es sein, „möglichst viele Arbeitsplätze mit auskömmlichen Löhnen“ zu erhalten

Ludger Hovest, SPD Fraktionsvorsitzender
Ludger Hovest, SPD Fraktionsvorsitzender

Ludger Hovest, SPD Fraktionsvorsitzender

„Flachglas darf nicht zerschlagen werden“

Wesel. Am Freitagabend hatte die Flachglas GmbH an der Delogstraße mitgeteilt, sie habe einen Antrag zur Einleitung eines Insolvenzverfahrens gestellt . Jetzt gibt es erste Reaktionen, dem Unternehmen zu helfen.   weiter...

Flachglas beantragt Insolvenz...

 

Ludger Hovest, SPD Fraktionsvorsitzender

Wesel

Flachglas: SPD bietet Hilfe bei Insolvenzplan an

Die SPD bietet der Flachglas GmbH ihre Hilfe bei der Erstellung eines Insolvenzplans an. "Wenn nötig, können wir Kontakte herstellen", sagt Fraktionschef Ludger Hovest, der bereits das Gespräch mit dem Vorstand der Verbands-Sparkasse und mit Michael Wesendonk vom Flachglas-Betriebsrat gesucht hat. Wie berichtet hat das Unternehmen mit Sitz an der Delogstraße einen Antrag auf Eröffnung... mehr 

facebook Die SPD-Wesel in Facebook

Aktuelle Nachrichten der Bundes-SPD

Mittwoch, 16. August 2017

Teilhabe statt Ausgrenzung

Teilhabe statt Ausgrenzung. Darauf setzt Martin Schulz beim Zukunftsthema Integration. CDU und CSU wirft er ein ...

Freitag, 11. August 2017

Zukunft kommt nicht von allein

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz verlangt als Konsequenz aus der Diesel-Affäre die Einführung einer verbindl ...

Dienstag, 01. August 2017

Unsere Plakate zur Bundestagswahl

Unsere Plakate zur Bundestagswahl und alle Termine von Martin Schulz live vor Ort. ...

Dienstag, 25. Juli 2017

Für eine solidarische Flüchtlingspolitik

In Italien kommen jeden Tag geflüchtete Menschen an. Jeden Tag ertrinken Menschen im Mittelmeer. Das dürfen w ...