Gemeinsam für Wesel

Personaleinstellungsstop beim ASG

Gemeinsamer Antrag von Grünen, FDP und SPD

Bündnis 90/Die Grünen, FDP, SPD und UWW 

im Rat der Stadt Wesel

 

 

An den

Vorsitzenden des Betriebsausschusses

Herrn Peter Tebbe

 

Ø Herrn Michelbrink, Betriebsleiter ASG

 

 

28. September 2009

 

 

Personaleinstellungsstopp

 

 

Sehr geehrter Herr Tebbe,

 

hiermit beantragen wir den Punkt "Personaleinstellungsstopp" in die Tagesordnung der nächsten Sitzung des Betriebsausschusses aufzunehmen.

 

Wir beantragen, entsprechend dem Ratsbeschluss vom 19. 6. 2001 zu beschließen:

 

Der Betriebsausschuss beschließt ab sofort einen Personaleinstellungsstopp. Bisher gefasste Beschlüsse in Sachen Personal, die eine Übernahmeverpflichtung beinhalten, werden aufgehoben. Aufgaben von frei werdenden Stellen beim ASG sind durch neue Zuordnung und durch effizientere Abwicklung zu bewerkstelligen.

 

Wir erwarten, dass bis zur Beschlussfassung in Sachen Personal,  insbesondere bei der durch gerichtlichen Vergleich frei werdenden Stelle, keine Wiederbesetzung erfolgt.

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

 

 

 

Thomas Koch          Friedrich Eifert                   Ludger Hovest                 Jürgen Oelmüller

 

 


facebook Die SPD-Wesel in Facebook

Aktuelle Nachrichten der Bundes-SPD

Freitag, 24. November 2017

Martin Schulz zur aktuellen Lage

Nach dem krachenden Scheitern der Jamaika-Sondierungen hat sich SPD-Chef Martin Schulz am Donnerstag mit Bundes ...

Montag, 20. November 2017

Es ist genügend Zeit

Nach dem Scheitern der Sondierungen zwischen CDU, CSU, FDP und Grünen geht SPD-Chef Martin Schulz davon aus, d ...

Dienstag, 07. November 2017

Die #SPDerneuern: Unser Weg nach vorn

Das Präsidium hat am 6. November in erster Lesung den Entwurf des Leitantrags für den Bundesparteitag im Deze ...

Freitag, 27. Oktober 2017

Fundamentale Erneuerung unserer Partei ist unabdingbar

SPD-Chef Martin Schulz kündigt eine tiefgreifende Erneuerung der Partei an. „2017 muss symbolisch stehen als ...