Gemeinsam für Wesel

Personaleinstellungsstop beim ASG

Gemeinsamer Antrag von Grünen, FDP und SPD

Bündnis 90/Die Grünen, FDP, SPD und UWW 

im Rat der Stadt Wesel

 

 

An den

Vorsitzenden des Betriebsausschusses

Herrn Peter Tebbe

 

Ø Herrn Michelbrink, Betriebsleiter ASG

 

 

28. September 2009

 

 

Personaleinstellungsstopp

 

 

Sehr geehrter Herr Tebbe,

 

hiermit beantragen wir den Punkt "Personaleinstellungsstopp" in die Tagesordnung der nächsten Sitzung des Betriebsausschusses aufzunehmen.

 

Wir beantragen, entsprechend dem Ratsbeschluss vom 19. 6. 2001 zu beschließen:

 

Der Betriebsausschuss beschließt ab sofort einen Personaleinstellungsstopp. Bisher gefasste Beschlüsse in Sachen Personal, die eine Übernahmeverpflichtung beinhalten, werden aufgehoben. Aufgaben von frei werdenden Stellen beim ASG sind durch neue Zuordnung und durch effizientere Abwicklung zu bewerkstelligen.

 

Wir erwarten, dass bis zur Beschlussfassung in Sachen Personal,  insbesondere bei der durch gerichtlichen Vergleich frei werdenden Stelle, keine Wiederbesetzung erfolgt.

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

 

 

 

Thomas Koch          Friedrich Eifert                   Ludger Hovest                 Jürgen Oelmüller

 

 

facebook Die SPD-Wesel in Facebook

Aktuelle Nachrichten der Bundes-SPD

Mittwoch, 16. August 2017

Teilhabe statt Ausgrenzung

Teilhabe statt Ausgrenzung. Darauf setzt Martin Schulz beim Zukunftsthema Integration. CDU und CSU wirft er ein ...

Freitag, 11. August 2017

Zukunft kommt nicht von allein

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz verlangt als Konsequenz aus der Diesel-Affäre die Einführung einer verbindl ...

Dienstag, 01. August 2017

Unsere Plakate zur Bundestagswahl

Unsere Plakate zur Bundestagswahl und alle Termine von Martin Schulz live vor Ort. ...

Dienstag, 25. Juli 2017

Für eine solidarische Flüchtlingspolitik

In Italien kommen jeden Tag geflüchtete Menschen an. Jeden Tag ertrinken Menschen im Mittelmeer. Das dürfen w ...