Gemeinsam für Wesel

Ratsbeschluss zur Dividendenzahlung beim Bauverein

Presseberichte

RP 21.09.2016

Ratsbeschluss: 4 % Dividende für Bauvereinsaktien
Wesel. In der November-Sitzung sollen Vertreter von Volksbank, Commerzbank und Pilkington gehört werden. Von Klaus Nikolei

Zum ganzen Bericht

NRZ 21.09.2016

Weseler Rat schützt den Bauverein
Beim Thema Bauverein Wesel AG kochten gestern die Emotionen während der Ratssitzung hoch. Die Wut über das Gebaren einiger Aktionäre war vielen Ratsmitgliedern anzumerken. Am deutlichsten formulierte es SPD-Ratsherr Dr. Peter Hess: „Die Bauverein AG wird angegriffen!“ Wie eine Lösung aussehen könne, fasste er so zusammen: „Wir tun gut daran, an diejenigen, die uns das Problem eingebrockt haben, zu appellieren, das Problem zu lösen.“ Der Bauverein dürfe nicht zu einem Spekulationsobjekt werden, machten andere Redner deutlich. Die drei Aktionäre, die ihre Aktien weitergegeben hätten, müssten diese zurücknehmen, damit wieder Frieden und Ruhe einkehre.

Zum ganzen Bericht


facebook Die SPD-Wesel in Facebook

Aktuelle Nachrichten der Bundes-SPD

Montag, 20. November 2017

Es ist genügend Zeit

AntwortenNach dem Scheitern der Sondierungen zwischen CDU, CSU, FDP und Grünen geht SPD-Chef Martin Schulz dav ...

Dienstag, 07. November 2017

Die #SPDerneuern: Unser Weg nach vorn

Das Präsidium hat am 6. November in erster Lesung den Entwurf des Leitantrags für den Bundesparteitag im Deze ...

Freitag, 27. Oktober 2017

Fundamentale Erneuerung unserer Partei ist unabdingbar

SPD-Chef Martin Schulz kündigt eine tiefgreifende Erneuerung der Partei an. „2017 muss symbolisch stehen als ...

Montag, 23. Oktober 2017

Lars Klingbeil soll neuer SPD-Generalsekretär werden

Vier Wochen nach der schweren Niederlage bei der Bundestagswahl hat das SPD-Präsidium wichtige Weichenstellung ...