Gemeinsam für Wesel

Neuer Radweg im Lippe-Mündungsraum

RP Pressebericht

"Gut 40 Vertreter von Behörden, Firmen und der Politik - darunter Mitglieder der SPD-Ratsfraktion, die vor Jahren die Idee für den Radweg hatte - wurden gestern von Hülskens-Geschäftsführer Jörg Hüting im Rhein-Lippe-Hafen nahe des Neubaus der Sonsbecker Firma".

28. April 2016 | 00.00 Uhr

Wesel

Neuer Radweg im Lippe-Mündungsraum

Wesel. Die Firma Hülskens hat im vergangenen Jahr für gut 100.000 einen etwa drei Kilometer langen Rad- und Fußweg errichtet, der gestern offiziell eröffnet wurde. Er führt nahe dem Rhein-Lippe-Hafen durch ein Naturschutzgebiet. Von Klaus Nikolei

Zum Bericht

facebook Die SPD-Wesel in Facebook

Aktuelle Nachrichten der Bundes-SPD

Samstag, 29. April 2017

"Mehr Gerechtigkeit für Leiharbeiter“

Mehr Gerechtigkeit für Leiharbeiter. Mehr betriebliche Mitbestimmung und Schutz für ArbeitnehmerInnen. Albert ...

Freitag, 28. April 2017

„Gute Arbeit? Das geht nur unbefristet!"

Sabine Wells ist Erzieherin. Sie macht ihren Job gern. Aber sie sagt auch: "Ich finde, dass Erzieherinnen ...

Mittwoch, 19. April 2017

#GemeinsamGerecht

Sei Teil unserer digitalen Menschenkette für Gerechtigkeit und gute Arbeit. Zum 1. Mai werden wir auf SPD.DE e ...

Freitag, 31. Mrz 2017

Jetzt spenden!

Durch die extreme Dürre und anhaltende Gewalt in Afrika sind über 23 Millionen Menschen vom Hungertod bedroht ...