Gemeinsam für Wesel

SPD Neujahrsempfang 2016

Flüchtlinge, Stadtfest und Vermeidung der Haushaltssicherung waren drei der angesprochenen Themen

"In der Krise beweist sich der Charakter" zietierte Ulla Schmidt den Altkanzler Helmut Schmidt

Pressebericht NRZ
350 Gäste begrüßten Bürgermeisterin Westkamp. Gastrednerin Ulla Schmidt mit mahnenden Worten.

Die Stimmung war gelöst. Daran konnte auch die fragile Mikrofonanlage nichts ändern, die den Rednern auf dem SPD-Neujahrsempfang in der Musik- und Kunstschule so manchen Aussetzer bescherte. Machte aber nichts. Die Botschaften verstanden die rund 350 Gäste auch ohne Verstärker. Es wird ein herausforderndes Jahr, aber mit Weseler Gemeinsinn wird man es schaffen, lautet die Essenz der Reden, mit denen Bürgermeisterin Ulrike Westkamp und Fraktionschef Ludger Hovest die Genossen auf 2016 einschworen.
Zum ganzen Bericht

 

Pressebericht RP

SPD sieht Wesel aktuell in Bestform

Wesel: SPD sieht Wesel aktuell in Bestform

Lauter Spitzen: Bürgermeisterin Ulrike Westkamp (M.) und Bundestagsvizepräsidentin Ulla Schmidt eingerahmt von Norbert Meesters (l.), Dr. Ansgar Müller, Ludger Hovest, Daniel Kunstleben und Dr. Hans-Ulrich Krüger. FOTO: Joosten

Wesel. Neujahrsempfang der Sozialdemokraten in der Musikschul-Aula mit Bundestagsvizepräsidentin Ulla Schmidt und Bürgermeisterin Ulrike Westkamp am ersten Arbeitstag nach langer Erkrankung. Von Thomas Hesse Zum ganzen Bericht
 

 

SPD Neujahrsempfang
 
 
 
 

 

facebook Die SPD-Wesel in Facebook

Aktuelle Nachrichten der Bundes-SPD

Mittwoch, 19. April 2017

#GemeinsamGerecht

Sei Teil unserer digitalen Menschenkette für Gerechtigkeit und gute Arbeit. Zum 1. Mai werden wir auf SPD.DE e ...

Freitag, 31. Mrz 2017

Jetzt spenden!

Durch die extreme Dürre und anhaltende Gewalt in Afrika sind über 23 Millionen Menschen vom Hungertod bedroht ...

Freitag, 31. Mrz 2017

Mehr Unterstützung für werdende Mütter

Schwangere und Stillende werden künftig besser unterstützt. Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig (SPD) m ...

Donnerstag, 30. Mrz 2017

Mehr Lohngerechtigkeit! Endlich!

Du bekommst ungerechtfertigt weniger Lohn als Deine Kollegen? Bist Dir aber nicht so ganz sicher? Frauenministe ...