Gemeinsam für Wesel

Ludger Hovest (SPD) fordert Rainer Hegmann (RWE) zum Handeln auf

RWE soll die Strecke frei geben

Pressebericht

Sind die Amprion-Gleise für den Historischen Schienenverkehr weiter tabu, steht der Weseler Verein vor dem Aus.

Dem Historischen Schienenverkehr Wesel geht die Luft aus – schuld daran ist ein Streit, für den der Verein nichts kann. SPD-Fraktionschef Ludger Hovest fordert Rainer Hegmann, RWE-Deutschland und Leiter der Hauptregion Rhein/Ruhr, auf, das Problem umgehend mit seinem Vorstand zu lösen. „Das gute Verhältnis von RWE zur Stadt Wesel und zur SPD wird in Mitleidenschaft gezogen.“ Hovest droht offen mit Liebesentzug.

Zum Bericht

facebook Die SPD-Wesel in Facebook

Aktuelle Nachrichten der Bundes-SPD

Samstag, 27. Mai 2017

Gerechtigkeit, Zukunft, Europa.

Kämpferisch und mit einer klaren Idee für Deutschland. So schwört Martin Schulz im Berliner Willy-Brandt-Hau ...

Mittwoch, 24. Mai 2017

Abrüsten statt Wettrüsten

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz warnt angesichts der milliardenschweren Waffengeschäfte zwischen den USA und ...

Montag, 22. Mai 2017

Mehr Gerechtigkeit in unserem Land

Investitionen in Bildung, mehr Unterstützung für Familien und eine deutliche Entlastung von Beziehern kleiner ...

Donnerstag, 18. Mai 2017

Gerechtigkeit fängt bei der Bildung an

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz will bei einem Wahlsieg Milliarden Euro in Bildung investieren. „Ich möcht ...