Gemeinsam für Wesel

Ludger Hovest (SPD) fordert Rainer Hegmann (RWE) zum Handeln auf

RWE soll die Strecke frei geben

Pressebericht

Sind die Amprion-Gleise für den Historischen Schienenverkehr weiter tabu, steht der Weseler Verein vor dem Aus.

Dem Historischen Schienenverkehr Wesel geht die Luft aus – schuld daran ist ein Streit, für den der Verein nichts kann. SPD-Fraktionschef Ludger Hovest fordert Rainer Hegmann, RWE-Deutschland und Leiter der Hauptregion Rhein/Ruhr, auf, das Problem umgehend mit seinem Vorstand zu lösen. „Das gute Verhältnis von RWE zur Stadt Wesel und zur SPD wird in Mitleidenschaft gezogen.“ Hovest droht offen mit Liebesentzug.

Zum Bericht

facebook Die SPD-Wesel in Facebook

Aktuelle Nachrichten der Bundes-SPD

Mittwoch, 22. Mrz 2017

„Demokratie braucht Mut“

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat die Nazi-Vergleiche des türkischen Staatschefs Recep Tayyip Erdog ...

Mittwoch, 22. Mrz 2017

Gerechtigkeit für die Opfer

Homosexuelle, die nach dem früheren Paragrafen 175 verurteilt worden waren, werden rehabilitiert und entschäd ...

Sonntag, 19. Mrz 2017

100 % Gerechtigkeit

Jubel der über 3.500 Delegierten und Gäste auf dem Berliner Parteitag – die Stimmung ist auf Betriebstemper ...

Sonntag, 19. Mrz 2017

+++Parteitag-Ticker+++

Im Parteitag-Ticker verfolgen, wenn die SPD auf ihrem Bundesparteitag ihren Parteivorsitzenden und ihren Kanzle ...