Gemeinsam für Wesel

Ludger Hovest (SPD) fordert Rainer Hegmann (RWE) zum Handeln auf

RWE soll die Strecke frei geben

Pressebericht

Sind die Amprion-Gleise für den Historischen Schienenverkehr weiter tabu, steht der Weseler Verein vor dem Aus.

Dem Historischen Schienenverkehr Wesel geht die Luft aus – schuld daran ist ein Streit, für den der Verein nichts kann. SPD-Fraktionschef Ludger Hovest fordert Rainer Hegmann, RWE-Deutschland und Leiter der Hauptregion Rhein/Ruhr, auf, das Problem umgehend mit seinem Vorstand zu lösen. „Das gute Verhältnis von RWE zur Stadt Wesel und zur SPD wird in Mitleidenschaft gezogen.“ Hovest droht offen mit Liebesentzug.

Zum Bericht