Gemeinsam für Wesel

Antrag zur Erweiterung der Tagesordnung für die Ratssitzung am 15.09.2015

Sehr geehrte Frau Westkamp,


wir beantragen aus aktuellem Anlass die Tagesordnung um zwei Punkte zu erweitern:

  • 1. Wir bitten um einen aktuellen Bericht über die Unterbringung der Flüchtlinge in Wesel und eine Einschätzung, wie die Raumkapazitäten sind, wenn der Flüchtlingsstrom so anhält, wie bisher.
  • 2. Wir bitten, dass der Kämmerer eine erste Einschätzung über die Entwicklung der Kreisumlage gibt und wollen gemeinsam überlegen, wie wir die Kreisumlage in EURO auf den Stand von 2015 einfrieren können.


Mit freundlichen Grüßen

Ludger Hovest
Fraktionsvorsitzender


facebook Die SPD-Wesel in Facebook

Aktuelle Nachrichten der Bundes-SPD

Montag, 20. November 2017

Es ist genügend Zeit

AntwortenNach dem Scheitern der Sondierungen zwischen CDU, CSU, FDP und Grünen geht SPD-Chef Martin Schulz dav ...

Dienstag, 07. November 2017

Die #SPDerneuern: Unser Weg nach vorn

Das Präsidium hat am 6. November in erster Lesung den Entwurf des Leitantrags für den Bundesparteitag im Deze ...

Freitag, 27. Oktober 2017

Fundamentale Erneuerung unserer Partei ist unabdingbar

SPD-Chef Martin Schulz kündigt eine tiefgreifende Erneuerung der Partei an. „2017 muss symbolisch stehen als ...

Montag, 23. Oktober 2017

Lars Klingbeil soll neuer SPD-Generalsekretär werden

Vier Wochen nach der schweren Niederlage bei der Bundestagswahl hat das SPD-Präsidium wichtige Weichenstellung ...