Gemeinsam für Wesel

Dank für Ihre Hilfe bei der Unterbringung von Flüchtlingen

Deutscher Bundestag Frau Sabine Weiss Herrn Dr. Ulrich Krüger Platz der Republik 1 11 011 Berlin

Sehr geehrte Frau Weiss,
sehr geehrter Herr Dr. Krüger,


besten Dank für Ihre Bemühungen, zur Unterbringung von Flüchtlingen in vorhandenen öffentlichen Einrichtungen in Wesel.

Inzwischen hat das THW die Weisung zurückgenommen, sodass die Räume zur
Verfügung stehen, sobald sie benötigt werden.

Als Anlage sende ich Ihnen ein Schreiben an unsere Verteidigungsministerin, Frau Dr. von der Leyen, mit der Bitte, weiter für uns einzutreten, damit auch die Schill-Kaserne ihre Tore öffnet.

Mit freundlichen Grüßen

Ludger Hovest
Fraktionsvorsitzender

facebook Die SPD-Wesel in Facebook

Aktuelle Nachrichten der Bundes-SPD

Montag, 22. Mai 2017

Mehr Gerechtigkeit in unserem Land

Investitionen in Bildung, mehr Unterstützung für Familien und eine deutliche Entlastung von Beziehern kleiner ...

Donnerstag, 18. Mai 2017

Gerechtigkeit fängt bei der Bildung an

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz will bei einem Wahlsieg Milliarden Euro in Bildung investieren. „Ich möcht ...

Freitag, 05. Mai 2017

„Ein Bewusstseinswandel ist erforderlich“

Heute ist Europäischer Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung. Im Interview mit SPD.de er ...

Mittwoch, 03. Mai 2017

Ein Gebot der Gerechtigkeit

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz will bei einem Wahlsieg die gesetzlich Krankenversicherten um fünf Milliarde ...