Gemeinsam für Wesel

Herzlichen Glückwunsch Wilhelm Schulte-Mattler

Sehr geehrter Herr Schulte-Mattler,
liebes Geburtstagskind,

zu Ihrem 80. Geburtstag möchte ich Ihnen persönlich, aber auch im Namen der SPD herzlich gratulieren. Sie können auf ein erfülltes und erfolgreiches politisches Leben in der CDU zurückblicken.

Sie haben jahrzehntelang das Bild der CDU geprägt und waren das Aushängeschild Ihrer Partei.

Ich erinnere mich gerne an die gute Zeit unserer gemeinsamen Arbeit im Rat, für die Menschen in Wesel und die Weiterentwicklung der Stadt.

Selbst in Ihrem „Unruhestand“ haben Sie Ihre persönliche Verbundenheit zur Stadt Wesel immer wieder zum Ausdruck gebracht. Ihre Initiativen im Kulturbereich haben bis heute Bestand. In der Tradition Ihres Selbstverständnisses nehmen Sie Ihren
80. Geburtstag zum Anlass wieder etwas für den Kulturbereich der Stadt Wesel zu spenden.

 Ich freue mich, Ihnen an Ihrem Jubeltag nicht nur persönlich zu gratulieren und für die Zukunft alles erdenklich Gute, vor allem Gesundheit zu wünschen, sondern miterleben zu dürfen, wie Sie durch Ihre Initiative der Stadt Wesel ein „Historisches Buch“  überreichen werden.

Mit freundlichen Grüßen

Ludger Hovest
Fraktionsvorsitzender

facebook Die SPD-Wesel in Facebook

Aktuelle Nachrichten der Bundes-SPD

Mittwoch, 24. Mai 2017

Abrüsten statt Wettrüsten

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz warnt angesichts der milliardenschweren Waffengeschäfte zwischen den USA und ...

Montag, 22. Mai 2017

Mehr Gerechtigkeit in unserem Land

Investitionen in Bildung, mehr Unterstützung für Familien und eine deutliche Entlastung von Beziehern kleiner ...

Donnerstag, 18. Mai 2017

Gerechtigkeit fängt bei der Bildung an

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz will bei einem Wahlsieg Milliarden Euro in Bildung investieren. „Ich möcht ...

Freitag, 05. Mai 2017

„Ein Bewusstseinswandel ist erforderlich“

Heute ist Europäischer Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung. Im Interview mit SPD.de er ...