Gemeinsam für Wesel

Weitere Umgestaltung des Lippebetts in sieben Projektabschnitten

Hovest betonte, dass man Wert darauf legt, dass ansässige Firmen gepflegt werden. Durch die Abgrabungen sei der Freizeitwert und die Schönheit der Landschaft gestiegen

Landtagsabgeordnete Norbert Meesters spricht von einer nachhaltigen Rohstoffsicherung. Denn mit einer Umgestaltung der Lippe wird auch Kies und Sand ausgekiest

 

 

 

Pläne für noch mehr Natur an der Weseler Lippe

Wesel. Die Lippe soll sich ihren Raum zurückerobern. Bei Hochwasser wird der Lippemündungsraum zu einer riesigen Seenplatte. So wurde die Landschaft hier extra modelliert. Nun soll es Richtung Obrighoven weitergehen - eine Projektidee.

Pläne für noch mehr Natur an der Weseler Lippe | WAZ.de - Lesen Sie mehr auf:
http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-wesel-hamminkeln-und-schermbeck/plaene-fuer-noch-mehr-natur-an-der-weseler-lippe-id9732194.html#plx937288010

 

Sichtweisen
Zeitplan und Stimmen zum Thema

Nach Einschätzung des SPD-Fraktionsvorsitzenden Ludger Hovest könnte die Planung für die Südumgehung in Wesel im nächsten Jahr abgeschlossen werden. Sobald dann die Finanzierung stehe, rollen die Bagger an. Bis zu diesem Zeitpunkt müsse mit den Plänen für die Umgestaltung des Lippebetts alles in trockenen Tüchern sein.

Die Planungsidee sieht sieben Projekte entlang der angedachten Strecke vor. Sie reicht von der Fusternberger Lippeschleife bis zum Haus Schwarzenstein.

Hovest betonte, dass man Wert darauf legt, dass ansässige Firmen gepflegt werden. Durch die Abgrabungen sei der Freizeitwert und die Schönheit der Landschaft gestiegen. Der Landtagsabgeordnete Norbert Meesters spricht von einer nachhaltigen Rohstoffsicherung. Denn mit einer Umgestaltung der Lippe wird auch Kies und Sand ausgekiest. Jörg Hüting (Hülskens) freut sich, dass man heute wieder mit Politik und Verwaltung über solche Projekte reden kann.

 

 

 

 

Kies-Krise: Hülskens stellt sich breiter auf

Wesel. Das Weseler Traditionsunternehmen verstärkt die Sparten Beton und Wasserbau. Der Reeser Mitbewerber baut um. Von Fritz Schubert

 

facebook Die SPD-Wesel in Facebook

Aktuelle Nachrichten der Bundes-SPD

Montag, 22. Mai 2017

Mehr Gerechtigkeit in unserem Land

Investitionen in Bildung, mehr Unterstützung für Familien und eine deutliche Entlastung von Beziehern kleiner ...

Donnerstag, 18. Mai 2017

Gerechtigkeit fängt bei der Bildung an

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz will bei einem Wahlsieg Milliarden Euro in Bildung investieren. „Ich möcht ...

Freitag, 05. Mai 2017

„Ein Bewusstseinswandel ist erforderlich“

Heute ist Europäischer Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung. Im Interview mit SPD.de er ...

Mittwoch, 03. Mai 2017

Ein Gebot der Gerechtigkeit

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz will bei einem Wahlsieg die gesetzlich Krankenversicherten um fünf Milliarde ...