Gemeinsam für Wesel

Norbert Meesters: „Abfallwirtschaftsplan sorgt für Planungssicherheit"

Die SPD-Landtagsfraktion begrüßt dabei vor allem kommunale Kooperationen, um ein Preisdumping auf Kosten der Gebührenzahler zu verhindern

NRW-Umweltminister Johannes Remmel hat den Abfallwirtschaftsplan vorgestellt. Norbert Meesters, umweltpolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, begrüßt den Entwurf.

„Mit dem vorgelegten Entwurf des Abfallwirtschaftsplans wird das Prinzip der regionalen Entsorgung gestärkt. Das bei der Entsorgung von Hausmüll von der EU eingeforderte Prinzip der Nähe wird hier praktikabel umgesetzt. Dies schafft den Betreibern von Müllverbrennungsanlagen und Kommunen Planungssicherheit", erklärt Meesters.

Die kommenden Expertenanhörungen werden zeigen, wie das Prinzip der Nähe umgesetzt werden kann und welche weiteren Möglichkeiten es bei der Entsorgung des Siedlungsabfalls gibt. „Die SPD-Landtagsfraktion begrüßt dabei vor allem kommunale Kooperationen, um ein Preisdumping auf Kosten der Gebührenzahler zu verhindern," sagt Meesters.

facebook Die SPD-Wesel in Facebook

Aktuelle Nachrichten der Bundes-SPD

Mittwoch, 22. Mrz 2017

„Demokratie braucht Mut“

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat die Nazi-Vergleiche des türkischen Staatschefs Recep Tayyip Erdog ...

Mittwoch, 22. Mrz 2017

Gerechtigkeit für die Opfer

Homosexuelle, die nach dem früheren Paragrafen 175 verurteilt worden waren, werden rehabilitiert und entschäd ...

Sonntag, 19. Mrz 2017

100 % Gerechtigkeit

Jubel der über 3.500 Delegierten und Gäste auf dem Berliner Parteitag – die Stimmung ist auf Betriebstemper ...

Sonntag, 19. Mrz 2017

+++Parteitag-Ticker+++

Im Parteitag-Ticker verfolgen, wenn die SPD auf ihrem Bundesparteitag ihren Parteivorsitzenden und ihren Kanzle ...