Gemeinsam für Wesel

Machbarkeitsstudie zur Verlegung des Deiches im Bereich des ehemaligen Kraftwerkstandortes Vahnum

Antrag zur Ratssitzung am 17.12.2013

Bürgermeisterin
Frau Ulrike Westkamp
im Hause

18. November 2013


Sehr geehrte Frau Westkamp,

wir stellen folgenden Antrag für die Ratssitzung:

Der Rat der Stadt Wesel fordert das Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz auf, den Deichverband Bislich- Landesgrenze zu beauftragen, eine Machbarkeitsstudie zur Verlegung des Deiches im Bereich des ehemaligen Kraftwerkstandortes Vahnum, in Auftrag zu geben.

Im Rahmen der Machbarkeitsstudie sollen alle denkbaren Varianten und alle  beteiligten Verbände und Firmen zu Wort kommen um ihre Interessen einbringen zu können.

Mit freundlichen Grüßen


Ludger Hovest
Fraktionsvorsitzender

facebook Die SPD-Wesel in Facebook

Aktuelle Nachrichten der Bundes-SPD

Samstag, 27. Mai 2017

Gerechtigkeit, Zukunft, Europa.

Kämpferisch und mit einer klaren Idee für Deutschland. So schwört Martin Schulz im Berliner Willy-Brandt-Hau ...

Mittwoch, 24. Mai 2017

Abrüsten statt Wettrüsten

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz warnt angesichts der milliardenschweren Waffengeschäfte zwischen den USA und ...

Montag, 22. Mai 2017

Mehr Gerechtigkeit in unserem Land

Investitionen in Bildung, mehr Unterstützung für Familien und eine deutliche Entlastung von Beziehern kleiner ...

Donnerstag, 18. Mai 2017

Gerechtigkeit fängt bei der Bildung an

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz will bei einem Wahlsieg Milliarden Euro in Bildung investieren. „Ich möcht ...