Gemeinsam für Wesel

Internet für Wahlkampf immer wichtiger

Pressebericht (Textauszug)

Berlin. Die Bundestagswahl im Herbst wird so stark vom Internet beeinflusst werden wie keine zuvor. Das zeigt eine Forsa-Umfrage: Während sich vor vier Jahren nur 45 Prozent der Deutschen im Internet über Politik informierten, sind es jetzt bereits 60 Prozent.

Bei den 18- bis 29-Jährigen liegt der Anteil sogar bei 80 Prozent. Schon jeder Dritte informiert sich auch in sozialen Netzwerken wie Facebook und Twitter über Politik. Und fast jeder Bundestagsabgeordnete hat inzwischen ein Profil in einem sozialen Netzwerk. 

facebook Die SPD-Wesel in Facebook

Aktuelle Nachrichten der Bundes-SPD

Mittwoch, 22. Mrz 2017

„Demokratie braucht Mut“

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat die Nazi-Vergleiche des türkischen Staatschefs Recep Tayyip Erdog ...

Mittwoch, 22. Mrz 2017

Gerechtigkeit für die Opfer

Homosexuelle, die nach dem früheren Paragrafen 175 verurteilt worden waren, werden rehabilitiert und entschäd ...

Sonntag, 19. Mrz 2017

100 % Gerechtigkeit

Jubel der über 3.500 Delegierten und Gäste auf dem Berliner Parteitag – die Stimmung ist auf Betriebstemper ...

Sonntag, 19. Mrz 2017

+++Parteitag-Ticker+++

Im Parteitag-Ticker verfolgen, wenn die SPD auf ihrem Bundesparteitag ihren Parteivorsitzenden und ihren Kanzle ...