Gemeinsam für Wesel

Pressemitteilung

Schwimmkonzept für den Sommer

In einem Schreiben an die Bürgermeisterin Ulrike Westkamp (SPD) beantragt der SPD Fraktionsvorsitzende Ludger Hovest, den Punkt "Schwimmkonzept für den Sommer" für die Fraktionsvorsitzenden Besprechung auf die Agenda zu setzen. Da mit den jetzigen Lockerungen auch wieder alle Bäder im Gebiet der Stadt Wesel öffnen dürfen besteht die Gefahr einer gewissen Leichtsinnigkeit bei der Nutzung des Angebots. Aus diesem Grund schlägt die SPD vor, dass die Bäder GmbH, der DLRG und die Stadt Wesel ein abgestimmtes Schwimmkonzept für den Sommer entwirft, um möglichst viele bewachte und sichere Schwimmmöglichkeiten zu bieten.