Gemeinsam für Wesel

Die SPD fordert einen zusätzlichen Haltepunkt im Bereich des Hanseviertels der Bocholter Bahn

Ortstermin am Mittwoch, 17. April 2019 um 12.00 Uhr,

wir möchten Sie für Mittwoch, 17. April 2019 um 12.00 Uhr, am Bahnübergang Holzweg, Bocholter Bahn
zum Thema:

Die SPD fordert einen zusätzlichen Haltepunkt im Bereich des Hanseviertels der Bocholter Bahn

einladen. (Roter Punkt)

In historischen Unterlagen ist sichtbar, dass an der Strecke nach Bocholt zwei Haltepunkte vorhanden waren (Wesel Nord und Lackhausen). Allerdings wohnten damals kaum Menschen in der Nähe. Die Haltepunkte wurden abgebaut. Heute wohnen Menschen da und wir sind der Meinung, dass ein Haltepunkt errichtet werden muss, um den ÖPNV zu stärken.
Wr freuen uns auf lhr Kommen.

Mit freundlichen Grüßen
Ludger Hovest
Fraktionsvorsitzender