Gemeinsam für Wesel

SPD-Chef Ludger Hovest gab die Anregungen, auch den Weseler Bahnhofsvorplatz in den Kampf gegen "Saugummi" einzubeziehen.

RP Bericht

Kampf gegen Kaugummi jetzt auch am Bahnhof

Wesel. Heißes Wasser, hoher Druck und Öffentlichkeitsarbeit sind das Rezept gegen fiese Flecken auf dem Pflaster - auch auf dem Bahnhofsvorplatz. Von Fritz Schubert Zum ganzen Bericht

 

NRZ Bericht

Mit Hochdruck gegen Kaugummi vor dem Weseler Bahnhof

Wesel.   2017 wurde die Weseler Fußgängerzone von Kaugummis befreit, in dieser Woche nimmt sich der städtische Betrieb ASG den Bahnhofsvorplatz vor.

Es ist eine klebrige und eine schäbige Angelegenheit zugleich, wenn plötzlich der ausgespuckte Kaugummi eines Fremden an der eigenen Schuhsohle klebt. Und es ist alles andere als schön anzusehen, wenn sich weiß-graue Flecken auf dem Pflaster breit machen. Der städtische Betrieb ASG hat im April/Mai 2017 innerhalb von fünf Wochen geschätzte 50000 Kaugummis aus der Fußgängerzone entfernt.