Gemeinsam für Wesel

SPD unterstützt neues Gewerbegebiet am Wesel-Datteln-Kanal

Ludger Hovest „Die SPD als Wesel-Partei möchte die Wirtschaft am Laufen halten“!

NRZ Pressebericht

Gewerbeflächen sind rar, doch hier gibt es einen Bereich, der gut gelegen ist. Direkt an der Achse zwischen Rheinhäfen und Autobahn.

Sollte alles so klappen, wie SPD-Fraktionsvorsitzender Ludger Hovest sich das vorstellt, dann betritt die Stadt Wesel demnächst absolutes Neuland. Denn dann ist nicht sie es, die Grundstücke ankauft, um sie anschließend an Gewerbetreibende weiter zu vermarkten, sondern die Thyssen Vermögensverwaltung. In deren Besitz befindet sich das rund 34000 Quadratmeter große Areal, das vom Wesel-Datteln-Kanal, dem Autohaus Wellmann, der Neuen Hünxer Straße (K12n) und der Willy-Brandt-Straße (B8) umschlossen wird.

Zum ganzen Artikel


facebook Die SPD-Wesel in Facebook

Aktuelle Nachrichten der Bundes-SPD

Donnerstag, 11. Januar 2018

Schulz: Es gibt noch „dicke Brocken“ aus dem Weg zu Räumen

Auch die vierte Sondierungsrunde war von harten, intensiven Beratungen geprägt. SPD-Chef Martin Schulz äußer ...

Mittwoch, 10. Januar 2018

Intensive Verhandlungen

An Tag 3 der Sondierungen wurde bis in die späten Abendstunden getagt. Halbzeit. In den Arbeitsgruppen haben C ...

Dienstag, 09. Januar 2018

Schulz: „Deutschland soll wieder Motor der Europapolitik werden.“

Am zweiten Tag der Sondierungsgespräche hatte SPD-Chef Martin Schulz betont, dass die künftige Bundesregierun ...

Montag, 08. Januar 2018

Klingbeil: „Sind uns der Verantwortung für Deutschland bewusst“

SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil hat ein Fazit der ersten Sondierungsrunde über eine Fortsetzung der große ...